FSJ- & BFD-Beratung im tip in Augsburg

30. November 2021 15:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Fragen zum Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst haben, z.B. – Wie bewerbe ich mich richtig? – Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es? – Wie finde ich eine Stelle? – Welche Leistungen erhalte ich?  Die Beratung findet immer dienstags... mehr

Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Fragen zum Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst haben, z.B.

– Wie bewerbe ich mich richtig?
– Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es?
– Wie finde ich eine Stelle?
– Welche Leistungen erhalte ich? 

Die Beratung findet immer dienstags zwischen 15 und 17 Uhr statt. 

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG

"Karriere talk..." der Stadt Augsburg zur Arbeit in Kitas

01. Dezember 2021 14:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen.  Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten.  mehr

Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen. 

Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten. 

Tree Talks: Das Wissen kommt zu euch nach Hause

01. Dezember 2021 17:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Das Wissen kommt zu euch nach Hause! Mit unserem Online-Format Tree Talks wollen wir euch allen die Möglichkeit geben, euch auch ohne Kinderkonferenz und Akademien weiterzubilden. Natürlich kostenlos. Immer mittwochs um 17 Uhr. Worum geht’s? Wir behandeln jede Woche spannende Themen aus verschiedenen Bereichen: Wie spreche... mehr

Das Wissen kommt zu euch nach Hause! Mit unserem Online-Format Tree Talks wollen wir euch allen die Möglichkeit geben, euch auch ohne Kinderkonferenz und Akademien weiterzubilden. Natürlich kostenlos. Immer mittwochs um 17 Uhr.

Worum geht’s?

Wir behandeln jede Woche spannende Themen aus verschiedenen Bereichen: Wie spreche ich über die Klimakrise und wie schaffe ich es, dass mir die anderen auch zuhören? Wie kann ich selbst Bäume pflanzen? Warum brauchen wir auf der ganzen Welt Bäume, und wo brauchen wir sie besonders? Was kann ich selbst tun, auch jetzt von zu Hause aus?

Wissen & Übungen: Wir lernen Neues und probieren es gleich aus!

Wer kann mitmachen?

Wir bieten die Tree Talks besonders für alle Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit ab 10 Jahren an. Aber mitmachen können alle Kinder und Jugendlichen und Erwachsenen, die sich stark machen wollen fürs Bäumepflanzen!

Wie funktioniert das?

Melde dich hier für die nächsten Tree Talks an: https://blog.plant-for-the-planet.org/de/2021/tree-talks-4/

 

 

Computer-/Internetberatung für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger

02. Dezember 2021 13:30 Uhr
BESCHREIBUNG
Heben Sie Fragen rund um den PC? Möchten Sie klären, welche Geräte für Sie geeignet sind? Treten in der Anwendung von Programmen Probleme auf? Herr Wunderer, freiwillig Engagierter rund ums Thema PC – ohne gewerblichen Hintergrund – steht Ihnen für eine persönliche, kostenlose Beratung zur... mehr

Heben Sie Fragen rund um den PC? Möchten Sie klären, welche Geräte für Sie geeignet sind? Treten in der Anwendung von Programmen Probleme auf? Herr Wunderer, freiwillig Engagierter rund ums Thema PC – ohne gewerblichen Hintergrund – steht Ihnen für eine persönliche, kostenlose Beratung zur Verfügung. 

Die Beratung findet immer donnerstags zwischen 13.30 und 15.00 Uhr statt. 

Anmeldung: Telefonisch unter 0821/243 19 67 oder per Mail unter rowu1948@gmx.de

Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 3. OG, Raum 306

Auslandssprechstunde für Jugendliche im tip Augsburg

02. Dezember 2021 15:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Lust auf einen längeren oder kürzeren Auslandsaufenthalt haben (z.B. Freiwilligendienste, Au Pair, Work & Travel, Jobs & Praktika, Auslandsschuljahr und vielem mehr) Die Beratung findet immer donnerstags von 15 bis 17 Uhr statt.  Anmeldung: per E-Mail an... mehr

Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Lust auf einen längeren oder kürzeren Auslandsaufenthalt haben (z.B. Freiwilligendienste, Au Pair, Work & Travel, Jobs & Praktika, Auslandsschuljahr und vielem mehr)

Die Beratung findet immer donnerstags von 15 bis 17 Uhr statt. 

Anmeldung: per E-Mail an tip@sjr-a.de

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG

Beratung über das Engagement im Ehrenamt

02. Dezember 2021 16:30 Uhr
BESCHREIBUNG
Möchten Sie sich freiwillig engagieren, wissen aber noch nicht wo, wann, wie? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Freiwilligen Zentrum Augsburg.  Anmeldung: telefonisch unter 0821/450 422-0 oder online über www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de Die Beratung findet immer dienstags zwischen 16 und 18 Uhr statt.  Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt... mehr

Möchten Sie sich freiwillig engagieren, wissen aber noch nicht wo, wann, wie? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Freiwilligen Zentrum Augsburg. 

Anmeldung: telefonisch unter 0821/450 422-0 oder online über www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de

Die Beratung findet immer dienstags zwischen 16 und 18 Uhr statt. 

Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 3. OG, Raum 306

 

Lernen lernen – Online-Workshop

02. Dezember 2021 19:00 Uhr Bobingen, 86399 Bobingen
BESCHREIBUNG
Im täglichen Trubel noch ausreichend Zeit fürs Lernen mit dem Kind zu finden UND dabei noch ruhig und entspannt zu bleiben, ist eine Herausforderung. An diesem Abend erfahren Sie aufschlussreiche Hintergründe darüber, wie Lernen eigentlich funktioniert. Zugleich werden Ihnen Wege aufgezeigt, wie Ihr Kind mit... mehr

Im täglichen Trubel noch ausreichend Zeit fürs Lernen mit dem Kind zu finden UND dabei noch ruhig und entspannt zu bleiben, ist eine Herausforderung. An diesem Abend erfahren Sie aufschlussreiche Hintergründe darüber, wie Lernen eigentlich funktioniert. Zugleich werden Ihnen Wege aufgezeigt, wie Ihr Kind mit Ihrer Unterstützung und mit leicht anwendbaren Tipps Schritt für Schritt zum selbstverantwortlichen Lernen findet – ob im normalen Schulbetrieb oder im Homeschooling. 

Referentin: Eva Hörtrich, Lerncoach und Lerntrainerin Lerntrixx Lerncoaching
Kosten: 0,00 €

Ort: Plattform Zoom (keine eigene Software nötig) Am Tag vor dem Vortrag wird der
Link für das Meeting verschickt.

Zielgruppe: Eltern von Kindern ab der 3. Klasse
Teilnehmer: max. 20 Teilnehmer

Anmeldung:
„Kontaktformular Mittelpunkt Familie“ auf der Homepage der Stadt Bobingen: https://www.stadt-bobingen.de/
E-Mail: mittelpunktfamilie@stadt-bobingen.de | Telefon: (08234) 96 77 32

Flyer: Lernen lernen

Austausch für Familien im Themen Café

05. Dezember 2021 09:00 Uhr Meitingen, 86405 Meitingen
BESCHREIBUNG
Gemeinsam sehen wir uns Ausschnitte des Films „Zwischen zwei Welten; Kinder im medialen Zeitalter“ (Brüning Film) an. Im Anschluss haben wir Zeit, uns bei einer Tasse Kaffee oder Tee über Inhalte des Films und Impulse auszutauschen, die sich möglicherweise daraus für unseren Erziehungsalltag ergeben. Referentin:... mehr

Gemeinsam sehen wir uns Ausschnitte des Films „Zwischen zwei Welten; Kinder im medialen Zeitalter“ (Brüning Film) an. Im Anschluss haben wir Zeit, uns bei einer Tasse Kaffee oder Tee über Inhalte des Films und Impulse auszutauschen, die sich möglicherweise
daraus für unseren Erziehungsalltag ergeben.

Referentin: Doris Zahn, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Beraterin (DGSF)
Ort: Familienzentrum Meitingen, Donauwörtherstraße 9 c

Anmeldung bitte bis spätestens vier Werktage vor der Veranstaltung unter familienbildungm@st-gregor.de
oder telefonisch im Familienzentrum unter (08271) 81 33 40.
Ihre Anmeldung wird von uns bestätigt. Bitte hinterlassen Sie hierfür Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

Weitere Informationen: https://st-gregor.de/angebote/beratung-und-bildung/familienzentrum-meitingen/

Bildungsberatung und Deutschberatung in Welden

06. Dezember 2021 09:00 Uhr Welden, 86465 Welden
BESCHREIBUNG
Die Bildungsberatung und die Deutschberatung des Landkreises Augsburg kommen nach Welden. Beratung nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich! Ort: Rathaus Welden, Marktplatz 1, 86465 Welden Die Bildungsberatung unterstützt alle Bürgerinnen und Bürger darin, sich in der (Weiter-) Bildungslandschaft zu orientieren und persönliche sowie berufliche Perspektiven zu... mehr

Die Bildungsberatung und die Deutschberatung des Landkreises Augsburg kommen nach Welden.
Beratung nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich!

Ort: Rathaus Welden, Marktplatz 1, 86465 Welden

Die Bildungsberatung unterstützt alle Bürgerinnen und Bürger darin, sich in der (Weiter-) Bildungslandschaft zu orientieren und persönliche sowie berufliche Perspektiven zu entwickeln.
Ansprechpartnerin ist Petra Renger (bildungsberatung@LRA-a.bayern.de, 0821 3102 2813)
Alle Informationen unter www.landkreis-augsburg.de/bildungsberatung.

Die Beratungsstelle „Deutsch lernen“ im Landratsamt Augsburg hilft Migrantinnen und Migranten bei der Auswahl, Organisation und Finanzierung eines passgenauen Deutschkurses.
Ansprechpartnerin ist Sabine Köppel (deutschlernen@LRA-a.bayern.de, 0821 3102 2920).
Weitere Informationen unter https://beratungdeutsch.landkreis-augsburg.de/

Berufliche Ausbildung in Deutschland, Infoveranstaltung in der Stadtbücherei Augsburg

06. Dezember 2021 16:00 Uhr
BESCHREIBUNG
„Berufliche Ausbildung in Deutschland“ ist eine kostenlose Infoveranstaltung der KAUSA Servicestelle Region Augsburg (A.A.U. e. V.) in Kooperation mit dem tip. Das Angebot richtet sich an Jugendliche mit Migrationshintergrund von 14 bis 26 Jahren und Interessierte. Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende Fragen beantwortet: Was... mehr

„Berufliche Ausbildung in Deutschland“ ist eine kostenlose Infoveranstaltung der KAUSA Servicestelle Region Augsburg (A.A.U. e. V.) in Kooperation mit dem tip. Das Angebot richtet sich an Jugendliche mit Migrationshintergrund von 14 bis 26 Jahren und Interessierte. Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende Fragen beantwortet:

Was ist eine Ausbildung?

Welche Ausbildungen kann ich machen?

Welche Berufe gibt es?

Wie bewerbe ich mich?

Wer hilft mir?

Auch individuelle Fragen werden gerne beantwortet. Nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter 0821/455 22 56 oder tip@sjr-a.de

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG, Zimmer 212

Veranstalter: tip-Jugendinformation Augsburg in Kooperation mit A.A.U. e. V.

FSJ- & BFD-Beratung im tip in Augsburg

07. Dezember 2021 15:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Fragen zum Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst haben, z.B. – Wie bewerbe ich mich richtig? – Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es? – Wie finde ich eine Stelle? – Welche Leistungen erhalte ich?  Die Beratung findet immer dienstags... mehr

Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Fragen zum Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst haben, z.B.

– Wie bewerbe ich mich richtig?
– Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es?
– Wie finde ich eine Stelle?
– Welche Leistungen erhalte ich? 

Die Beratung findet immer dienstags zwischen 15 und 17 Uhr statt. 

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG

Jetzt geht die Party richtig los (Präsenz)

07. Dezember 2021 19:00 Uhr Königsbrunn, 86343 Königsbrunn
BESCHREIBUNG
Das Jugendalter als Herausforderung für die Eltern Der Vortrag beschäftigt sich zum einen mit den Veränderungen und entwicklungs- bzw. neuropsychologischen Aspekten des Jugendalters und deren Konsequenzen auf die Eltern-Kind-Beziehung. Andererseits soll aber auch die Bedeutung dieser Veränderung für unsere Familie und vor allem für uns... mehr

Das Jugendalter als Herausforderung für die Eltern

Der Vortrag beschäftigt sich zum einen mit den Veränderungen und entwicklungs- bzw. neuropsychologischen Aspekten des Jugendalters und deren Konsequenzen auf die Eltern-Kind-Beziehung. Andererseits soll aber auch die Bedeutung dieser Veränderung für unsere Familie und vor allem für uns selbst als Erwachsene Thema sein.

Der Vortrag wird durch die Evangelische Beratungsstelle der Diakonie Augsburg organisiert. Er findet im Gemeindezentrum St. Johannes statt und dauert zwei Stunden.

Eine verbindliche Anmeldung bei der Evangelischen Beratungsstelle mit Angabe der persönlichen Daten ist erforderlich.

Referent: Dipl.-Psych. Markus Bernhard
Kosten: 0,00 €

Veranstaltungsort: Gemeinderaum des Gemeindezentrums St. Johannes
Friedhofstraße 2
86343 Königsbrunn

Die Evangelische Beratungsstelle bietet auch wöchentliche Sprechstunden im Mehrgenerationenhaus Königsbrunn an. 

Kontakt für die Anmeldung zur Veranstaltung bzw. für die Sprechstunde:
Telefon: 0821 / 597760
E-Mail: eb(at)diakonie-augsburg.de

"Karriere talk..." der Stadt Augsburg zur Arbeit in Kitas

08. Dezember 2021 14:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen.  Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten.  mehr

Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen. 

Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten. 

Tree Talks: Das Wissen kommt zu euch nach Hause

08. Dezember 2021 17:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Das Wissen kommt zu euch nach Hause! Mit unserem Online-Format Tree Talks wollen wir euch allen die Möglichkeit geben, euch auch ohne Kinderkonferenz und Akademien weiterzubilden. Natürlich kostenlos. Immer mittwochs um 17 Uhr. Worum geht’s? Wir behandeln jede Woche spannende Themen aus verschiedenen Bereichen: Wie spreche... mehr

Das Wissen kommt zu euch nach Hause! Mit unserem Online-Format Tree Talks wollen wir euch allen die Möglichkeit geben, euch auch ohne Kinderkonferenz und Akademien weiterzubilden. Natürlich kostenlos. Immer mittwochs um 17 Uhr.

Worum geht’s?

Wir behandeln jede Woche spannende Themen aus verschiedenen Bereichen: Wie spreche ich über die Klimakrise und wie schaffe ich es, dass mir die anderen auch zuhören? Wie kann ich selbst Bäume pflanzen? Warum brauchen wir auf der ganzen Welt Bäume, und wo brauchen wir sie besonders? Was kann ich selbst tun, auch jetzt von zu Hause aus?

Wissen & Übungen: Wir lernen Neues und probieren es gleich aus!

Wer kann mitmachen?

Wir bieten die Tree Talks besonders für alle Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit ab 10 Jahren an. Aber mitmachen können alle Kinder und Jugendlichen und Erwachsenen, die sich stark machen wollen fürs Bäumepflanzen!

Wie funktioniert das?

Melde dich hier für die nächsten Tree Talks an: https://blog.plant-for-the-planet.org/de/2021/tree-talks-4/

 

 

Vortrag: Gefühle kennen macht stark (Präsenz oder online)

08. Dezember 2021 19:00 Uhr Meitingen, 86405 Meitingen
BESCHREIBUNG
Für Kinder ist das Auf und Ab der Gefühle schwer zu durchschauen und einzuordnen. Wenn wir sie dabei begleiten, ihre Gefühle kennen zu lernen und damit umzugehen, machen wir sie stark für ein Leben mit anderen. Zu wissen, was mit einem „los ist“ und dies... mehr

Für Kinder ist das Auf und Ab der Gefühle schwer zu durchschauen und einzuordnen.
Wenn wir sie dabei begleiten, ihre Gefühle kennen zu lernen und damit umzugehen,
machen wir sie stark für ein Leben mit anderen. Zu wissen, was mit einem „los ist“
und dies in Worte fassen zu können, fördert das Selbstbewusstsein und dient damit
auch der Gewalt- und Drogenprävention.

Referentin: Julia Unger, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Safe-Mentorin

Ort: online oder Familienzentrum Meitingen, Donauwörtherstr. 9c

Anmeldung bitte bis spätestens vier Werktage vor der Veranstaltung unter familienbildungm@st-gregor.de
oder telefonisch im Familienzentrum unter (08271) 81 33 40.
Ihre Anmeldung wird von uns bestätigt. Bitte hinterlassen Sie hierfür Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.
Hinweis für Tagesmütter: Diese Vorträge können als Teil ihrer Aus- und Weiterbildung angerechnet werden.

Weitere Informationen: https://st-gregor.de/angebote/beratung-und-bildung/familienzentrum-meitingen/

Computer-/Internetberatung für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger

09. Dezember 2021 13:30 Uhr
BESCHREIBUNG
Heben Sie Fragen rund um den PC? Möchten Sie klären, welche Geräte für Sie geeignet sind? Treten in der Anwendung von Programmen Probleme auf? Herr Wunderer, freiwillig Engagierter rund ums Thema PC – ohne gewerblichen Hintergrund – steht Ihnen für eine persönliche, kostenlose Beratung zur... mehr

Heben Sie Fragen rund um den PC? Möchten Sie klären, welche Geräte für Sie geeignet sind? Treten in der Anwendung von Programmen Probleme auf? Herr Wunderer, freiwillig Engagierter rund ums Thema PC – ohne gewerblichen Hintergrund – steht Ihnen für eine persönliche, kostenlose Beratung zur Verfügung. 

Die Beratung findet immer donnerstags zwischen 13.30 und 15.00 Uhr statt. 

Anmeldung: Telefonisch unter 0821/243 19 67 oder per Mail unter rowu1948@gmx.de

Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 3. OG, Raum 306

Auslandssprechstunde für Jugendliche im tip Augsburg

09. Dezember 2021 15:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Lust auf einen längeren oder kürzeren Auslandsaufenthalt haben (z.B. Freiwilligendienste, Au Pair, Work & Travel, Jobs & Praktika, Auslandsschuljahr und vielem mehr) Die Beratung findet immer donnerstags von 15 bis 17 Uhr statt.  Anmeldung: per E-Mail an... mehr

Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Lust auf einen längeren oder kürzeren Auslandsaufenthalt haben (z.B. Freiwilligendienste, Au Pair, Work & Travel, Jobs & Praktika, Auslandsschuljahr und vielem mehr)

Die Beratung findet immer donnerstags von 15 bis 17 Uhr statt. 

Anmeldung: per E-Mail an tip@sjr-a.de

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG

Beratung über das Engagement im Ehrenamt

09. Dezember 2021 16:30 Uhr
BESCHREIBUNG
Möchten Sie sich freiwillig engagieren, wissen aber noch nicht wo, wann, wie? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Freiwilligen Zentrum Augsburg.  Anmeldung: telefonisch unter 0821/450 422-0 oder online über www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de Die Beratung findet immer dienstags zwischen 16 und 18 Uhr statt.  Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt... mehr

Möchten Sie sich freiwillig engagieren, wissen aber noch nicht wo, wann, wie? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Freiwilligen Zentrum Augsburg. 

Anmeldung: telefonisch unter 0821/450 422-0 oder online über www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de

Die Beratung findet immer dienstags zwischen 16 und 18 Uhr statt. 

Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 3. OG, Raum 306

 

Bildungsberatung und Deutschberatung in Schwabmünchen

13. Dezember 2021 09:00 Uhr Schwabmünchen, 86830 Schwabmünchen
BESCHREIBUNG
Die Bildungsberatung und die Deutschberatung des Landkreises Augsburg kommen nach Schwabmünchen. Beratung nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich! Ort: Familienbüro, Museumstr. 14, 86830 Schwabmünchen Die Bildungsberatung unterstützt alle Bürgerinnen und Bürger darin, sich in der (Weiter-) Bildungslandschaft zu orientieren und persönliche sowie berufliche Perspektiven zu entwickeln.... mehr

Die Bildungsberatung und die Deutschberatung des Landkreises Augsburg kommen nach Schwabmünchen.
Beratung nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich!

Ort: Familienbüro, Museumstr. 14, 86830 Schwabmünchen

Die Bildungsberatung unterstützt alle Bürgerinnen und Bürger darin, sich in der (Weiter-) Bildungslandschaft zu orientieren und persönliche sowie berufliche Perspektiven zu entwickeln.
Ansprechpartnerin ist Petra Renger (bildungsberatung@LRA-a.bayern.de, 0821 3102 2813)
Alle Informationen unter www.landkreis-augsburg.de/bildungsberatung.

Die Beratungsstelle „Deutsch lernen“ im Landratsamt Augsburg hilft Migrantinnen und Migranten bei der Auswahl, Organisation und Finanzierung eines passgenauen Deutschkurses.
Ansprechpartnerin ist Sabine Köppel (deutschlernen@LRA-a.bayern.de, 0821 3102 2920).
Weitere Informationen unter https://beratungdeutsch.landkreis-augsburg.de/

Berufliche Ausbildung in Deutschland, Infoveranstaltung in der Stadtbücherei Augsburg

13. Dezember 2021 16:00 Uhr
BESCHREIBUNG
„Berufliche Ausbildung in Deutschland“ ist eine kostenlose Infoveranstaltung der KAUSA Servicestelle Region Augsburg (A.A.U. e. V.) in Kooperation mit dem tip. Das Angebot richtet sich an Jugendliche mit Migrationshintergrund von 14 bis 26 Jahren und Interessierte. Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende Fragen beantwortet: Was... mehr

„Berufliche Ausbildung in Deutschland“ ist eine kostenlose Infoveranstaltung der KAUSA Servicestelle Region Augsburg (A.A.U. e. V.) in Kooperation mit dem tip. Das Angebot richtet sich an Jugendliche mit Migrationshintergrund von 14 bis 26 Jahren und Interessierte. Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende Fragen beantwortet:

Was ist eine Ausbildung?

Welche Ausbildungen kann ich machen?

Welche Berufe gibt es?

Wie bewerbe ich mich?

Wer hilft mir?

Auch individuelle Fragen werden gerne beantwortet. Nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter 0821/455 22 56 oder tip@sjr-a.de

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG, Zimmer 212

Veranstalter: tip-Jugendinformation Augsburg in Kooperation mit A.A.U. e. V.

Und Eltern bleiben wir immer... Eine Veranstaltung zum Thema Trennung und Scheidung

13. Dezember 2021 19:00 Uhr Meitingen, 86405 Meitingen
BESCHREIBUNG
Vortrag (Präsenz oder online) Kinder erleben das Zusammenleben mit ihren Eltern als Selbstverständlichkeit. Deshalb erschüttert eine Trennung der Eltern ihr kindliches Weltbild erheblich. Die Veränderungen, die sich aus einer Trennung ergeben, fordern von Kindern große Anpassungsleistungen. Sie müssen den Übergang von einer Familienform in eine... mehr

Vortrag (Präsenz oder online)

Kinder erleben das Zusammenleben mit ihren Eltern als Selbstverständlichkeit. Deshalb erschüttert eine Trennung der Eltern ihr kindliches Weltbild erheblich. Die Veränderungen, die sich aus einer Trennung ergeben, fordern von Kindern große Anpassungsleistungen. Sie müssen den Übergang von einer Familienform in eine neue bewältigen. Dazu kommt, dass in der Regel vor, während und nach der Trennung Konflikte den Alltag belasten. Im ungünstigsten Fall werden die Kinder in Auseinandersetzungen verstrickt.

Nur wenn es den Eltern gelingt, sich so zu trennen, dass sie ihrer Verantwortung als Eltern gerecht bleiben, kann die Trennung vom Kind so bewältigt werden, dass es in seiner Entwicklung nicht beeinträchtigt wird. In dieser Veranstaltung arbeiten wir Aspekte heraus, die Ihre Kinder in dieser Zeit von Ihnen als Eltern brauchen.

Referentin: Doris Zahn, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Beraterin (DGSF)
Ort: online oder Familienzentrum Meitingen, Donauwörtherstr. 9c

Anmeldung bitte bis spätestens vier Werktage vor der Veranstaltung unter familienbildungm@st-gregor.de
oder telefonisch im Familienzentrum unter (08271) 81 33 40.
Ihre Anmeldung wird von uns bestätigt. Bitte hinterlassen Sie hierfür Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.
Hinweis für Tagesmütter: Dieser Vortrag kann als Teil ihrer Aus- und Weiterbildung angerechnet werden.

Weitere Informationen: https://st-gregor.de/angebote/beratung-und-bildung/familienzentrum-meitingen/

 

FSJ- & BFD-Beratung im tip in Augsburg

14. Dezember 2021 15:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Fragen zum Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst haben, z.B. – Wie bewerbe ich mich richtig? – Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es? – Wie finde ich eine Stelle? – Welche Leistungen erhalte ich?  Die Beratung findet immer dienstags... mehr

Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Fragen zum Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst haben, z.B.

– Wie bewerbe ich mich richtig?
– Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es?
– Wie finde ich eine Stelle?
– Welche Leistungen erhalte ich? 

Die Beratung findet immer dienstags zwischen 15 und 17 Uhr statt. 

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG

"Karriere talk..." der Stadt Augsburg zur Arbeit in Kitas

15. Dezember 2021 14:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen.  Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten.  mehr

Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen. 

Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten. 

Tree Talks: Das Wissen kommt zu euch nach Hause

15. Dezember 2021 17:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Das Wissen kommt zu euch nach Hause! Mit unserem Online-Format Tree Talks wollen wir euch allen die Möglichkeit geben, euch auch ohne Kinderkonferenz und Akademien weiterzubilden. Natürlich kostenlos. Immer mittwochs um 17 Uhr. Worum geht’s? Wir behandeln jede Woche spannende Themen aus verschiedenen Bereichen: Wie spreche... mehr

Das Wissen kommt zu euch nach Hause! Mit unserem Online-Format Tree Talks wollen wir euch allen die Möglichkeit geben, euch auch ohne Kinderkonferenz und Akademien weiterzubilden. Natürlich kostenlos. Immer mittwochs um 17 Uhr.

Worum geht’s?

Wir behandeln jede Woche spannende Themen aus verschiedenen Bereichen: Wie spreche ich über die Klimakrise und wie schaffe ich es, dass mir die anderen auch zuhören? Wie kann ich selbst Bäume pflanzen? Warum brauchen wir auf der ganzen Welt Bäume, und wo brauchen wir sie besonders? Was kann ich selbst tun, auch jetzt von zu Hause aus?

Wissen & Übungen: Wir lernen Neues und probieren es gleich aus!

Wer kann mitmachen?

Wir bieten die Tree Talks besonders für alle Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit ab 10 Jahren an. Aber mitmachen können alle Kinder und Jugendlichen und Erwachsenen, die sich stark machen wollen fürs Bäumepflanzen!

Wie funktioniert das?

Melde dich hier für die nächsten Tree Talks an: https://blog.plant-for-the-planet.org/de/2021/tree-talks-4/

 

 

Computer-/Internetberatung für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger

16. Dezember 2021 13:30 Uhr
BESCHREIBUNG
Heben Sie Fragen rund um den PC? Möchten Sie klären, welche Geräte für Sie geeignet sind? Treten in der Anwendung von Programmen Probleme auf? Herr Wunderer, freiwillig Engagierter rund ums Thema PC – ohne gewerblichen Hintergrund – steht Ihnen für eine persönliche, kostenlose Beratung zur... mehr

Heben Sie Fragen rund um den PC? Möchten Sie klären, welche Geräte für Sie geeignet sind? Treten in der Anwendung von Programmen Probleme auf? Herr Wunderer, freiwillig Engagierter rund ums Thema PC – ohne gewerblichen Hintergrund – steht Ihnen für eine persönliche, kostenlose Beratung zur Verfügung. 

Die Beratung findet immer donnerstags zwischen 13.30 und 15.00 Uhr statt. 

Anmeldung: Telefonisch unter 0821/243 19 67 oder per Mail unter rowu1948@gmx.de

Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 3. OG, Raum 306

Auslandssprechstunde für Jugendliche im tip Augsburg

16. Dezember 2021 15:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Lust auf einen längeren oder kürzeren Auslandsaufenthalt haben (z.B. Freiwilligendienste, Au Pair, Work & Travel, Jobs & Praktika, Auslandsschuljahr und vielem mehr) Die Beratung findet immer donnerstags von 15 bis 17 Uhr statt.  Anmeldung: per E-Mail an... mehr

Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Lust auf einen längeren oder kürzeren Auslandsaufenthalt haben (z.B. Freiwilligendienste, Au Pair, Work & Travel, Jobs & Praktika, Auslandsschuljahr und vielem mehr)

Die Beratung findet immer donnerstags von 15 bis 17 Uhr statt. 

Anmeldung: per E-Mail an tip@sjr-a.de

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG

Beratung über das Engagement im Ehrenamt

16. Dezember 2021 16:30 Uhr
BESCHREIBUNG
Möchten Sie sich freiwillig engagieren, wissen aber noch nicht wo, wann, wie? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Freiwilligen Zentrum Augsburg.  Anmeldung: telefonisch unter 0821/450 422-0 oder online über www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de Die Beratung findet immer dienstags zwischen 16 und 18 Uhr statt.  Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt... mehr

Möchten Sie sich freiwillig engagieren, wissen aber noch nicht wo, wann, wie? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Freiwilligen Zentrum Augsburg. 

Anmeldung: telefonisch unter 0821/450 422-0 oder online über www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de

Die Beratung findet immer dienstags zwischen 16 und 18 Uhr statt. 

Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 3. OG, Raum 306

 

Berufsberatung im Erwerbsleben - Onlineveranstaltung

16. Dezember 2021 17:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Die Agentur für Arbeit Augsburg informiert: Wie geht es weiter? Berufliche Veränderung und (Neu-) Orientierung – Onlineveranstaltung Berufliche Veränderung / Weiterbildungswunsch? Wiedereinstieg? Berufliche Neuorientierung? Individuelle Berufswegplanung? Wir informieren Sie zu: – Veränderungen in der Berufswelt und am Arbeitsmarkt – Unterstützungsmöglichkeiten durch die Berufsberatung – Fort-... mehr

Die Agentur für Arbeit Augsburg informiert:

Wie geht es weiter?
Berufliche Veränderung und (Neu-) Orientierung – Onlineveranstaltung

Berufliche Veränderung / Weiterbildungswunsch?
Wiedereinstieg?
Berufliche Neuorientierung?
Individuelle Berufswegplanung?

Wir informieren Sie zu:
– Veränderungen in der Berufswelt und am Arbeitsmarkt
– Unterstützungsmöglichkeiten durch die Berufsberatung
– Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
– Digitale Angebote der Bundesagentur für Arbeit

Termine, Informationen und Anmeldung: https://www.bildungsportal-a3.de/wp-content/uploads/2021/08/Flyer_BO_BBiE.pdf

Berufliche Ausbildung in Deutschland, Infoveranstaltung in der Stadtbücherei Augsburg

20. Dezember 2021 16:00 Uhr
BESCHREIBUNG
„Berufliche Ausbildung in Deutschland“ ist eine kostenlose Infoveranstaltung der KAUSA Servicestelle Region Augsburg (A.A.U. e. V.) in Kooperation mit dem tip. Das Angebot richtet sich an Jugendliche mit Migrationshintergrund von 14 bis 26 Jahren und Interessierte. Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende Fragen beantwortet: Was... mehr

„Berufliche Ausbildung in Deutschland“ ist eine kostenlose Infoveranstaltung der KAUSA Servicestelle Region Augsburg (A.A.U. e. V.) in Kooperation mit dem tip. Das Angebot richtet sich an Jugendliche mit Migrationshintergrund von 14 bis 26 Jahren und Interessierte. Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende Fragen beantwortet:

Was ist eine Ausbildung?

Welche Ausbildungen kann ich machen?

Welche Berufe gibt es?

Wie bewerbe ich mich?

Wer hilft mir?

Auch individuelle Fragen werden gerne beantwortet. Nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter 0821/455 22 56 oder tip@sjr-a.de

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG, Zimmer 212

Veranstalter: tip-Jugendinformation Augsburg in Kooperation mit A.A.U. e. V.

FSJ- & BFD-Beratung im tip in Augsburg

21. Dezember 2021 15:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Fragen zum Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst haben, z.B. – Wie bewerbe ich mich richtig? – Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es? – Wie finde ich eine Stelle? – Welche Leistungen erhalte ich?  Die Beratung findet immer dienstags... mehr

Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Fragen zum Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst haben, z.B.

– Wie bewerbe ich mich richtig?
– Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es?
– Wie finde ich eine Stelle?
– Welche Leistungen erhalte ich? 

Die Beratung findet immer dienstags zwischen 15 und 17 Uhr statt. 

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG

"Karriere talk..." der Stadt Augsburg zur Arbeit in Kitas

22. Dezember 2021 14:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen.  Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten.  mehr

Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen. 

Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten. 

Tree Talks: Das Wissen kommt zu euch nach Hause

22. Dezember 2021 17:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Das Wissen kommt zu euch nach Hause! Mit unserem Online-Format Tree Talks wollen wir euch allen die Möglichkeit geben, euch auch ohne Kinderkonferenz und Akademien weiterzubilden. Natürlich kostenlos. Immer mittwochs um 17 Uhr. Worum geht’s? Wir behandeln jede Woche spannende Themen aus verschiedenen Bereichen: Wie spreche... mehr

Das Wissen kommt zu euch nach Hause! Mit unserem Online-Format Tree Talks wollen wir euch allen die Möglichkeit geben, euch auch ohne Kinderkonferenz und Akademien weiterzubilden. Natürlich kostenlos. Immer mittwochs um 17 Uhr.

Worum geht’s?

Wir behandeln jede Woche spannende Themen aus verschiedenen Bereichen: Wie spreche ich über die Klimakrise und wie schaffe ich es, dass mir die anderen auch zuhören? Wie kann ich selbst Bäume pflanzen? Warum brauchen wir auf der ganzen Welt Bäume, und wo brauchen wir sie besonders? Was kann ich selbst tun, auch jetzt von zu Hause aus?

Wissen & Übungen: Wir lernen Neues und probieren es gleich aus!

Wer kann mitmachen?

Wir bieten die Tree Talks besonders für alle Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit ab 10 Jahren an. Aber mitmachen können alle Kinder und Jugendlichen und Erwachsenen, die sich stark machen wollen fürs Bäumepflanzen!

Wie funktioniert das?

Melde dich hier für die nächsten Tree Talks an: https://blog.plant-for-the-planet.org/de/2021/tree-talks-4/

 

 

Computer-/Internetberatung für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger

23. Dezember 2021 13:30 Uhr
BESCHREIBUNG
Heben Sie Fragen rund um den PC? Möchten Sie klären, welche Geräte für Sie geeignet sind? Treten in der Anwendung von Programmen Probleme auf? Herr Wunderer, freiwillig Engagierter rund ums Thema PC – ohne gewerblichen Hintergrund – steht Ihnen für eine persönliche, kostenlose Beratung zur... mehr

Heben Sie Fragen rund um den PC? Möchten Sie klären, welche Geräte für Sie geeignet sind? Treten in der Anwendung von Programmen Probleme auf? Herr Wunderer, freiwillig Engagierter rund ums Thema PC – ohne gewerblichen Hintergrund – steht Ihnen für eine persönliche, kostenlose Beratung zur Verfügung. 

Die Beratung findet immer donnerstags zwischen 13.30 und 15.00 Uhr statt. 

Anmeldung: Telefonisch unter 0821/243 19 67 oder per Mail unter rowu1948@gmx.de

Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 3. OG, Raum 306

Auslandssprechstunde für Jugendliche im tip Augsburg

23. Dezember 2021 15:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Lust auf einen längeren oder kürzeren Auslandsaufenthalt haben (z.B. Freiwilligendienste, Au Pair, Work & Travel, Jobs & Praktika, Auslandsschuljahr und vielem mehr) Die Beratung findet immer donnerstags von 15 bis 17 Uhr statt.  Anmeldung: per E-Mail an... mehr

Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Lust auf einen längeren oder kürzeren Auslandsaufenthalt haben (z.B. Freiwilligendienste, Au Pair, Work & Travel, Jobs & Praktika, Auslandsschuljahr und vielem mehr)

Die Beratung findet immer donnerstags von 15 bis 17 Uhr statt. 

Anmeldung: per E-Mail an tip@sjr-a.de

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG

Beratung über das Engagement im Ehrenamt

23. Dezember 2021 16:30 Uhr
BESCHREIBUNG
Möchten Sie sich freiwillig engagieren, wissen aber noch nicht wo, wann, wie? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Freiwilligen Zentrum Augsburg.  Anmeldung: telefonisch unter 0821/450 422-0 oder online über www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de Die Beratung findet immer dienstags zwischen 16 und 18 Uhr statt.  Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt... mehr

Möchten Sie sich freiwillig engagieren, wissen aber noch nicht wo, wann, wie? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Freiwilligen Zentrum Augsburg. 

Anmeldung: telefonisch unter 0821/450 422-0 oder online über www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de

Die Beratung findet immer dienstags zwischen 16 und 18 Uhr statt. 

Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 3. OG, Raum 306

 

Berufliche Ausbildung in Deutschland, Infoveranstaltung in der Stadtbücherei Augsburg

27. Dezember 2021 16:00 Uhr
BESCHREIBUNG
„Berufliche Ausbildung in Deutschland“ ist eine kostenlose Infoveranstaltung der KAUSA Servicestelle Region Augsburg (A.A.U. e. V.) in Kooperation mit dem tip. Das Angebot richtet sich an Jugendliche mit Migrationshintergrund von 14 bis 26 Jahren und Interessierte. Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende Fragen beantwortet: Was... mehr

„Berufliche Ausbildung in Deutschland“ ist eine kostenlose Infoveranstaltung der KAUSA Servicestelle Region Augsburg (A.A.U. e. V.) in Kooperation mit dem tip. Das Angebot richtet sich an Jugendliche mit Migrationshintergrund von 14 bis 26 Jahren und Interessierte. Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende Fragen beantwortet:

Was ist eine Ausbildung?

Welche Ausbildungen kann ich machen?

Welche Berufe gibt es?

Wie bewerbe ich mich?

Wer hilft mir?

Auch individuelle Fragen werden gerne beantwortet. Nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter 0821/455 22 56 oder tip@sjr-a.de

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG, Zimmer 212

Veranstalter: tip-Jugendinformation Augsburg in Kooperation mit A.A.U. e. V.

FSJ- & BFD-Beratung im tip in Augsburg

28. Dezember 2021 15:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Fragen zum Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst haben, z.B. – Wie bewerbe ich mich richtig? – Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es? – Wie finde ich eine Stelle? – Welche Leistungen erhalte ich?  Die Beratung findet immer dienstags... mehr

Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Fragen zum Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst haben, z.B.

– Wie bewerbe ich mich richtig?
– Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es?
– Wie finde ich eine Stelle?
– Welche Leistungen erhalte ich? 

Die Beratung findet immer dienstags zwischen 15 und 17 Uhr statt. 

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG

"Karriere talk..." der Stadt Augsburg zur Arbeit in Kitas

29. Dezember 2021 14:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen.  Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten.  mehr

Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen. 

Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten. 

Tree Talks: Das Wissen kommt zu euch nach Hause

29. Dezember 2021 17:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Das Wissen kommt zu euch nach Hause! Mit unserem Online-Format Tree Talks wollen wir euch allen die Möglichkeit geben, euch auch ohne Kinderkonferenz und Akademien weiterzubilden. Natürlich kostenlos. Immer mittwochs um 17 Uhr. Worum geht’s? Wir behandeln jede Woche spannende Themen aus verschiedenen Bereichen: Wie spreche... mehr

Das Wissen kommt zu euch nach Hause! Mit unserem Online-Format Tree Talks wollen wir euch allen die Möglichkeit geben, euch auch ohne Kinderkonferenz und Akademien weiterzubilden. Natürlich kostenlos. Immer mittwochs um 17 Uhr.

Worum geht’s?

Wir behandeln jede Woche spannende Themen aus verschiedenen Bereichen: Wie spreche ich über die Klimakrise und wie schaffe ich es, dass mir die anderen auch zuhören? Wie kann ich selbst Bäume pflanzen? Warum brauchen wir auf der ganzen Welt Bäume, und wo brauchen wir sie besonders? Was kann ich selbst tun, auch jetzt von zu Hause aus?

Wissen & Übungen: Wir lernen Neues und probieren es gleich aus!

Wer kann mitmachen?

Wir bieten die Tree Talks besonders für alle Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit ab 10 Jahren an. Aber mitmachen können alle Kinder und Jugendlichen und Erwachsenen, die sich stark machen wollen fürs Bäumepflanzen!

Wie funktioniert das?

Melde dich hier für die nächsten Tree Talks an: https://blog.plant-for-the-planet.org/de/2021/tree-talks-4/

 

 

Computer-/Internetberatung für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger

30. Dezember 2021 13:30 Uhr
BESCHREIBUNG
Heben Sie Fragen rund um den PC? Möchten Sie klären, welche Geräte für Sie geeignet sind? Treten in der Anwendung von Programmen Probleme auf? Herr Wunderer, freiwillig Engagierter rund ums Thema PC – ohne gewerblichen Hintergrund – steht Ihnen für eine persönliche, kostenlose Beratung zur... mehr

Heben Sie Fragen rund um den PC? Möchten Sie klären, welche Geräte für Sie geeignet sind? Treten in der Anwendung von Programmen Probleme auf? Herr Wunderer, freiwillig Engagierter rund ums Thema PC – ohne gewerblichen Hintergrund – steht Ihnen für eine persönliche, kostenlose Beratung zur Verfügung. 

Die Beratung findet immer donnerstags zwischen 13.30 und 15.00 Uhr statt. 

Anmeldung: Telefonisch unter 0821/243 19 67 oder per Mail unter rowu1948@gmx.de

Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 3. OG, Raum 306

Auslandssprechstunde für Jugendliche im tip Augsburg

30. Dezember 2021 15:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Lust auf einen längeren oder kürzeren Auslandsaufenthalt haben (z.B. Freiwilligendienste, Au Pair, Work & Travel, Jobs & Praktika, Auslandsschuljahr und vielem mehr) Die Beratung findet immer donnerstags von 15 bis 17 Uhr statt.  Anmeldung: per E-Mail an... mehr

Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Lust auf einen längeren oder kürzeren Auslandsaufenthalt haben (z.B. Freiwilligendienste, Au Pair, Work & Travel, Jobs & Praktika, Auslandsschuljahr und vielem mehr)

Die Beratung findet immer donnerstags von 15 bis 17 Uhr statt. 

Anmeldung: per E-Mail an tip@sjr-a.de

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG

Beratung über das Engagement im Ehrenamt

30. Dezember 2021 16:30 Uhr
BESCHREIBUNG
Möchten Sie sich freiwillig engagieren, wissen aber noch nicht wo, wann, wie? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Freiwilligen Zentrum Augsburg.  Anmeldung: telefonisch unter 0821/450 422-0 oder online über www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de Die Beratung findet immer dienstags zwischen 16 und 18 Uhr statt.  Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt... mehr

Möchten Sie sich freiwillig engagieren, wissen aber noch nicht wo, wann, wie? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Freiwilligen Zentrum Augsburg. 

Anmeldung: telefonisch unter 0821/450 422-0 oder online über www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de

Die Beratung findet immer dienstags zwischen 16 und 18 Uhr statt. 

Veranstalter: MehrGenerationenTreffpunkt

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 3. OG, Raum 306

 

"Karriere talk..." der Stadt Augsburg zur Arbeit in Kitas

05. Januar 2022 14:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen.  Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten.  mehr

Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen. 

Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten. 

"Karriere talk..." der Stadt Augsburg zur Arbeit in Kitas

12. Januar 2022 14:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen.  Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten.  mehr

Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen. 

Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten. 

Vortrag: Werteerziehung im Wandel

13. Januar 2022 19:00 Uhr Meitingen, 86405 Meitingen
BESCHREIBUNG
Sind Werte wie Ehrlichkeit, Respekt, Hilfsbereitschaft und Verzichten-Können noch zeitgemäß? Viele Jahre lang wurde mit dem Begriff „Werteerziehung“ auch eine Einschränkung der Selbstbestimmung und der Freiheit verbunden. Heute jedoch weiß man um das bessere Sozialverhalten und die größere Selbstsicherheit und Zufriedenheit von Kindern, die eine... mehr

Sind Werte wie Ehrlichkeit, Respekt, Hilfsbereitschaft und Verzichten-Können noch zeitgemäß? Viele Jahre lang wurde mit dem Begriff „Werteerziehung“ auch eine Einschränkung der Selbstbestimmung und der Freiheit verbunden. Heute jedoch weiß man um das bessere Sozialverhalten und die größere Selbstsicherheit und Zufriedenheit von Kindern, die eine gute Werteerziehung genießen. In diesem Vortrag soll es darum gehen, welche Werte in der Erziehung wichtig und sinnvoll sind und vor allem, wie diese kindgerecht vermittelt werden.

Referentin: Birgit Sölch, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Familientherapeutin
Ort: Familienzentrum Meitingen, Donauwörtherstr. 9 c

Anmeldung bitte bis spätestens vier Werktage vor der Veranstaltung unter familienbildungm@st-gregor.de
oder telefonisch im Familienzentrum unter (08271) 81 33 40.
Ihre Anmeldung wird von uns bestätigt. Bitte hinterlassen Sie hierfür Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.
Hinweis für Tagesmütter: Dieser Vortrag kann als Teil ihrer Aus- und Weiterbildung angerechnet werden.

Weitere Informationen: https://st-gregor.de/angebote/beratung-und-bildung/familienzentrum-meitingen/

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist (Präsenz & Web)

13. Januar 2022 19:30 Uhr Stadtbergen, 86391 Stadtbergen
BESCHREIBUNG
Eltern bekommen über ihre Kinder oft zu hören, diese seien in irgendeiner Weise zu … faul oder zu albern, zu schüchtern oder zu unkonzentriert, zu aufmüpfig oder zu aggressiv. Die Lehrerin und Autorin Heidemarie Brosche, die selbst drei Söhne hat, ermuntert Eltern, es mutig anders... mehr

Eltern bekommen über ihre Kinder oft zu hören, diese seien in irgendeiner Weise zu … faul oder zu albern, zu schüchtern oder zu unkonzentriert, zu aufmüpfig oder zu aggressiv.
Die Lehrerin und Autorin Heidemarie Brosche, die selbst drei Söhne hat, ermuntert Eltern, es mutig anders zu sehen und so die Stärken in den vermeintlichen Schwächen zu erkennen.

Kursleitung: Heidemarie Brosche
Kursgebühr: 0,00 €

Kursort: Neubau, Konferenzsaal groß (1. Stock)
Goethestr. 12
86391 Stadtbergen

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://www.awo-haus-der-familie.de/kursprogramm/elternwissen/

"Karriere talk..." der Stadt Augsburg zur Arbeit in Kitas

19. Januar 2022 14:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen.  Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten.  mehr

Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen. 

Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten. 

So höre ich, was du wirklich meinst (Präsenz)

19. Januar 2022 19:30 Uhr Stadtbergen, 86391 Stadtbergen
BESCHREIBUNG
„Wieso reden mein Partner und ich oft aneinander vorbei?“, „Warum kommt das, was ich meinen Kindern sage, nicht an?“ Weil in jedem Satz vier mögliche Botschaften stecken. Welche Botschaft wir hören, hängt von unserem „Lieblingsohr“ ab. Und so ein „Lieblingsohr“ haben auch Partner, Kinder und... mehr

„Wieso reden mein Partner und ich oft aneinander vorbei?“, „Warum kommt das, was ich meinen Kindern sage, nicht an?“ Weil in jedem Satz vier mögliche Botschaften stecken. Welche Botschaft wir hören, hängt von unserem „Lieblingsohr“ ab. Und so ein „Lieblingsohr“ haben auch Partner, Kinder und Kollegen. Deshalb hören wir alle oft nicht das, was der andere gemeint hat.
Höre an diesem Abend mal anders! Entdecke ganz praktisch das verblüffende „4-Ohren-Modell“ des Psychologen F. Schulz von Thun und wie du dadurch Gespräche mit Partner, Kindern, Eltern, Freunden und Kollegen verbessern kannst.

Kursleitung: Inga Dammer
Kursgebühr: 12,00 € (Kostenfreies Angebot in Kooperation mit dem AWO Ortsverein Neusäß. Anmeldung trotzdem erforderlich!)

Kursort: Neubau, Konferenzsaal groß (1. Stock)
Goethestr. 12
86391 Stadtbergen

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://www.awo-haus-der-familie.de/kursprogramm/elternwissen/

 

…und noch mehr Konsequenz! (Vertiefung Kurs I)

24. Januar 2022 19:00 Uhr Meitingen, 86405 Meitingen
BESCHREIBUNG
Sie haben die Veranstaltung „Konsequenz statt Strafe“ besucht und versucht, die erarbeiteten Inhalte Stück für Stück zu Hause umzusetzen? Eine „Zeit lang“ hat Ihr veränderter Umgang auch die erwünschte Wirkung gezeigt, aber immer wieder fallen Sie in alte Muster zurück? Ihr Kind ist in einer... mehr

Sie haben die Veranstaltung „Konsequenz statt Strafe“ besucht und versucht, die erarbeiteten Inhalte Stück für Stück zu Hause umzusetzen? Eine „Zeit lang“ hat Ihr veränderter Umgang auch die erwünschte Wirkung gezeigt, aber immer wieder fallen Sie in alte Muster zurück? Ihr Kind ist in einer neuen Entwicklungsphase angekommen und Sie sind sich etwas unsicher, wie Sie auf die neuen Anforderungen reagieren sollen?
Dann ist vielleicht dieser Auffrischungsabend genau das richtige für Sie! Zum Einstieg wiederholen wir kurz Inhalte aus Teil I, anschließend vertiefen wir das Erarbeitete.

Referentin:
Doris Zahn, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Beraterin (DGSF)
Ort: Familienzentrum Meitingen, Donauwörtherstraße 9 c

Anmeldung bitte bis spätestens vier Werktage vor der Veranstaltung unter familienbildungm@st-gregor.de
oder telefonisch im Familienzentrum unter (08271) 81 33 40.
Ihre Anmeldung wird von uns bestätigt. Bitte hinterlassen Sie hierfür Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.
Hinweis für Tagesmütter: Dieser Vortrag kann als Teil ihrer Aus- und Weiterbildung angerechnet werden.

Weitere Informationen: https://st-gregor.de/angebote/beratung-und-bildung/familienzentrum-meitingen/

Ein gutes Vorbild sein (online)

25. Januar 2022 19:00 Uhr Schwabmünchen, 86830 Schwabmünchen
BESCHREIBUNG
Kurzvortrag und Möglichkeit zum Austausch Kinder müssen ständig neue, komplexer werdende Aufgaben erlernen und Herausforderungen meistern. Es gibt viele Möglichkeiten wie Eltern ihren Kindern helfen können, all diese Dinge zu lernen. Ein gutes Vorbild zu sein ist eine davon. Wir alle lernen, indem wir anderen... mehr

Kurzvortrag und Möglichkeit zum Austausch

Kinder müssen ständig neue, komplexer werdende Aufgaben erlernen und Herausforderungen meistern. Es gibt viele Möglichkeiten wie Eltern ihren Kindern helfen können, all diese Dinge zu lernen. Ein gutes Vorbild zu sein ist eine davon. Wir alle lernen, indem wir anderen zusehen. Um neue Verhaltensweisen zu fördern, sollten Sie Ihr Kind also zuschauen lassen, was sie tun und Ihr Kind nachmachen lassen.
Eigentlich ganz einfach, aber ein paar Dinge gilt es doch zu beachten!

Kursleitung: Achim Friedrich, Dipl. Pädagoge & Trainer Triple P
Kursgebühr: 0,00 €

Zielgruppe: Eltern mit Kindern bis 12 Jahre

Anmeldung:

Familienstützpunkt Schwabmünchen
Achim Friedrich
08232 | 8087750 | friedrich.achim@st-gregor.de
Museumstrasse 14 | 86830 Schwabmünchen

"Karriere talk..." der Stadt Augsburg zur Arbeit in Kitas

26. Januar 2022 14:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen.  Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten.  mehr

Ihre Perspektiven und Einsatzmöglichkeiten bei den städtischen Kitas können Sie ab sofort mit der Personalverantwortlichen Frau Natascha Gardzielewski von der Stadt Augsburg persönlich im neuen Online-Format besprechen. 

Einfach auf www.augsburg.de/karrieretalk gehen und mitchatten. 

Offenes Beratungsangebot: Fragen rund um Familie und Erziehung

27. Januar 2022 19:00 Uhr Schwabmünchen, 86830 Schwabmünchen
BESCHREIBUNG
Was ich schon immer mal fragen wollte Hier haben Sie die Gelegenheit, alle Fragen rund um Familie und Erziehung mit einem Experten zu besprechen. Einfach telefonisch oder online und ganz ohne Voranmeldung. 27.10.2021 | 19:00 – 20:30 Uhr 24.11.2021 | 19:00 – 20:30 Uhr 27.1.2022... mehr

Was ich schon immer mal fragen wollte

Hier haben Sie die Gelegenheit, alle Fragen rund um Familie und Erziehung mit einem Experten zu besprechen.
Einfach telefonisch oder online und ganz ohne Voranmeldung.

27.10.2021 | 19:00 – 20:30 Uhr
24.11.2021 | 19:00 – 20:30 Uhr
27.1.2022 | 19:00 – 20:30 Uhr

Familienstützpunkt Schwabmünchen
Achim Friedrich
08232 | 8087750 | friedrich.achim@st-gregor.de
Museumstrasse 14 | 86830 Schwabmünchen

Babysitterkurs Online-Workshop

29. Januar 2022 09:30 Uhr Bobingen, 86399 Bobingen
BESCHREIBUNG
Dieser Kurs vermittelt Grundlagen der Entwicklung eines Kleinkindes von Beschäftigungsmöglichkeiten mit Kindern von Rechten, Pflichten, sowie Eigenschaften und Ausrüstung eines Babysitters einer vertrags- und versicherungsrechtlichen Gestaltung des Betreuungsverhältnisses Referentin: Ingrid Gerigk, Erzieherin, qualifizierte Tagesmutter für die Stadt Augsburg Kosten: 0,00 € Ort: Plattform Zoom (keine... mehr

Dieser Kurs vermittelt Grundlagen

  • der Entwicklung eines Kleinkindes
  • von Beschäftigungsmöglichkeiten mit Kindern
  • von Rechten, Pflichten, sowie Eigenschaften und Ausrüstung eines Babysitters
  • einer vertrags- und versicherungsrechtlichen Gestaltung des Betreuungsverhältnisses

Referentin: Ingrid Gerigk, Erzieherin, qualifizierte Tagesmutter für die Stadt Augsburg
Kosten: 0,00 €

Ort: Plattform Zoom (keine eigene Software nötig)
Am Tag vor dem Vortrag wird der Link für das Meeting verschickt.

Zielgruppe: Interessierte ab 14 Jahren
Teilnehmer: max. 6 – 10 Teilnehmer

Anmeldung:
Bis 29.11.2021 unter Angabe der E-Mail Adresse an mittelpunktfamilie@stadt-bobingen.de oder über das „Kontaktformular Mittelpunkt Familie“ auf der Homepage der Stadt Bobingen: https://www.stadt-bobingen.de/ | Telefon: (08234) 96 77 32

Siehe auch: Flyer Babysitter-Kurs Bobingen 

Grenzen geben Halt (Präsenz & Web)

31. Januar 2022 19:30 Uhr Stadtbergen, 86391 Stadtbergen
BESCHREIBUNG
Warum fällt es uns oft so schwer, unseren Kindern ein klares, eindeutiges „Halt!“ zu geben? Was können wir tun, damit Kinder Grenzen achten und Regeln befolgen? Sich innerhalb von Grenzen sicher und frei bewegen, in Wertschätzung und Achtsamkeit füreinander, das ist das Ziel für Eltern... mehr

Warum fällt es uns oft so schwer, unseren Kindern ein klares, eindeutiges „Halt!“ zu geben? Was können wir tun, damit Kinder Grenzen achten und Regeln befolgen? Sich innerhalb von Grenzen sicher und frei bewegen, in Wertschätzung und Achtsamkeit füreinander, das ist das Ziel für Eltern im Umgang mit ihren Kindern.

Kursleitung: Marion Hirsekorn
Kursgebühr: 12,00 €

Kursort: Neubau, Konferenzsaal groß (1. Stock)
Goethestr. 12
86391 Stadtbergen

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://www.awo-haus-der-familie.de/kursprogramm/elternwissen/

 

Vortrag: Regeln und Grenzen sinnvoll setzen

09. Februar 2022 09:00 Uhr Meitingen, 86405 Meitingen
BESCHREIBUNG
Regeln helfen Ihrem Kind sich im täglichen Leben besser zurechtzufinden. Zusammen mit klaren Grenzen geben sie Ihrem Kind Orientierung, Halt und Sicherheit und sie erleichtern das Zusammenleben. Gleichzeitig entwickelt sich aus dem Umgang mit Regeln und Grenzen die Fähigkeit zu einem sozial verträglichen Verhalten. Wir... mehr

Regeln helfen Ihrem Kind sich im täglichen Leben besser zurechtzufinden. Zusammen mit klaren Grenzen geben sie Ihrem Kind Orientierung, Halt und Sicherheit und sie erleichtern das Zusammenleben. Gleichzeitig entwickelt sich aus dem Umgang mit Regeln
und Grenzen die Fähigkeit zu einem sozial verträglichen Verhalten. Wir beschäftigen uns mit dem Aufstellen sinnvoller Regeln, dem Setzen von klaren Grenzen sowie einem konsequenten Umgang damit.

Referentin: Doris Zahn, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Beraterin (DGSF)
Ort: Familienzentrum Meitingen, Donauwörtherstraße 9 c

Anmeldung bitte bis spätestens vier Werktage vor der Veranstaltung unter familienbildungm@st-gregor.de
oder telefonisch im Familienzentrum unter (08271) 81 33 40.
Ihre Anmeldung wird von uns bestätigt. Bitte hinterlassen Sie hierfür Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.
Hinweis für Tagesmütter: Dieser Vortrag kann als Teil ihrer Aus- und Weiterbildung angerechnet werden.

Weitere Informationen: https://st-gregor.de/angebote/beratung-und-bildung/familienzentrum-meitingen/

Handy in Kinderhand: Worauf muss ich achten? (Eltern von 6- bis 10-Jährigen) (Präsenz & Web)

09. Februar 2022 20:00 Uhr Stadtbergen, 86391 Stadtbergen
BESCHREIBUNG
Ein Angebot des Medienpädagogischen Referentennetzwerks Bayern, gefördert von der Bayerischen Staatskanzlei Viele Kinder haben heute bereits im Grundschulalter ihr erstes eigenes Smartphone, andere nutzen die elterlichen Handys, um zu spielen, zu chatten, Videos anzusehen oder Musik zu hören. Worauf müssen Eltern achten? Wie können Kostenfallen... mehr

Ein Angebot des Medienpädagogischen Referentennetzwerks Bayern, gefördert von der Bayerischen Staatskanzlei
Viele Kinder haben heute bereits im Grundschulalter ihr erstes eigenes Smartphone, andere nutzen die elterlichen Handys, um zu spielen, zu chatten, Videos anzusehen oder Musik zu hören. Worauf müssen Eltern achten? Wie können Kostenfallen oder Datenmissbrauch vermieden werden? Was ist bei problematischen Inhalten oder Mobbing zu tun? Mit diesen Fragen wollen wir uns auseinandersetzen.

Kursleitung: Björn Friedrich
Kursgebühr: 0,00 €

Kursort: Neubau, Konferenzsaal groß (1. Stock)
Goethestr. 12
86391 Stadtbergen

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://www.awo-haus-der-familie.de/kursprogramm/elternwissen/

Vortrag: Wie sag ich‘s meinem Kinde? Umgang mit Krisen und unangenehmen Themen

14. Februar 2022 19:00 Uhr Meitingen, 86405 Meitingen
BESCHREIBUNG
Vortrag Präsenz oder online Als Eltern würden wir unsere Kinder am liebsten vor allen Problemen schützen und von schmerzhaften Erfahrungen fernhalten. Ob Krankheit, Trennung oder Tod – Krisen und Schwierigkeiten gehören zum Leben dazu. Wenn wir es schaffen, gut mit ihnen umzugehen, können wir gestärkt... mehr

Vortrag Präsenz oder online

Als Eltern würden wir unsere Kinder am liebsten vor allen Problemen schützen und von schmerzhaften Erfahrungen fernhalten. Ob Krankheit, Trennung oder Tod – Krisen und Schwierigkeiten gehören zum Leben dazu. Wenn wir es schaffen, gut mit ihnen umzugehen, können wir gestärkt daraus hervorgehen. Die Grundlagen für unseren Umgang mit schwierigen Situationen werden bereits in der Kindheit gelegt. In diesem Vortrag geht es um Krisen und darum, wie wir unsere Kinder unterstützen können, gut damit umzugehen.

Referentin: Julia Unger, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Safe Mentorin
Ort: online oder Familienzentrum Meitingen, Donauwörtherstr. 9 c

Anmeldung bitte bis spätestens vier Werktage vor der Veranstaltung unter familienbildungm@st-gregor.de
oder telefonisch im Familienzentrum unter (08271) 81 33 40.
Ihre Anmeldung wird von uns bestätigt. Bitte hinterlassen Sie hierfür Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.
Hinweis für Tagesmütter: Dieser Vortrag kann als Teil ihrer Aus- und Weiterbildung angerechnet werden.

Weitere Informationen: https://st-gregor.de/angebote/beratung-und-bildung/familienzentrum-meitingen/

Natürlich gesund - Hausmittel und Wickel für Kinder (Präsenz & Web)

22. Februar 2022 19:30 Uhr Stadtbergen, 86391 Stadtbergen
BESCHREIBUNG
Was Großmutter schon wusste – ist leider oft in Vergessenheit geraten.  Dabei haben diese alten Hausmittel entscheidende Vorteile: sie sind meist vorrätig, kosten nicht viel, sind leicht anzuwenden und eignen sich hervorragend zur Behandlung von Husten, Schnupfen, Schmerzen und anderen häufigen Beschwerden im Kindesalter. Gemeinsam... mehr

Was Großmutter schon wusste – ist leider oft in Vergessenheit geraten. 
Dabei haben diese alten Hausmittel entscheidende Vorteile: sie sind meist vorrätig, kosten nicht viel, sind leicht anzuwenden und eignen sich hervorragend zur Behandlung von Husten, Schnupfen, Schmerzen und anderen häufigen Beschwerden im Kindesalter.
Gemeinsam frischen wir die Erinnerung auf. Du lernst die wichtigsten Hausmittel und Wickel kennen und kannst so deinem Kind helfen, auf natürliche Weise gesund zu werden.

Kursleitung: Birgit Klaiber-Gottfried
Kursgebühr: 12,00 €

Kursort: Neubau, Konferenzsaal groß (1. Stock)
Goethestr. 12
86391 Stadtbergen

Weitere Informationen und Anmeldung: https://www.awo-haus-der-familie.de/kursprogramm/elternwissen/

Medienkompetenzkurs für Eltern Onlineveranstaltung Teil I

23. Februar 2022 19:30 Uhr Bobingen, 86399 Bobingen
BESCHREIBUNG
Der Kurs bietet Einblicke in das Medienhandeln von Kindern. Eltern bekommen Hilfestellungen, wie sie sich selbst dazu positionieren können und wie ein guter Umgang mit Medien in der Familie gelingen kann. Die erste Einheit endet mit einer Aufgabe oder Fragestellung, die bis zum nächsten Termin... mehr

Der Kurs bietet Einblicke in das Medienhandeln von Kindern. Eltern bekommen Hilfestellungen, wie sie sich selbst dazu positionieren können und wie ein guter Umgang mit Medien in der Familie gelingen kann. Die erste Einheit endet mit einer Aufgabe oder Fragestellung, die bis zum nächsten Termin mit in die Familie genommen werden kann. Themenschwerpunkt des Abends Einheit 1: „Medienkinder von Geburt an“, Umgang mit Film und Fernsehen

Referentinnen: Birgit Irrgang, Leitung MSA | Claudia Horvat, stellvertretende Leitung MSA | Uschi Martin, Medienpädagogin MSA
Kosten: 0,00 €

Ort: Plattform BigBluButton (keine eigene Software nötig) Am Tag vor dem Vortrag wird der
Link für das Meeting verschickt

Zielgruppe: Eltern mit Kindern im Kita- und Grundschulalter
Teilnehmer: max. 25

Anmeldung:
„Kontaktformular Mittelpunkt Familie“ auf der Homepage der Stadt Bobingen: https://www.stadt-bobingen.de/
E-Mail: mittelpunktfamilie@stadt-bobingen.de | Telefon: (08234) 96 77 32

Vortrag: Die große Wut der kleinen Kinder

07. März 2022 19:00 Uhr Kühlenthal, 86707 Kühlenthal Meitingen, 86405 Meitingen
BESCHREIBUNG
Im Mittelpunkt dieses Kurses steht die Altersgruppe der Zwei- bis Sechsjährigen. Immer wieder stehen Eltern ratlos vor den Wut- und Zornausbrüchen ihrer Jüngsten. In diesem Vortrag beschäftigen wir uns mit Ärger, Wut und Zorn, gehen diesen emotionalen Ausbrüchen auf den Grund und suchen nach Lösungen... mehr

Im Mittelpunkt dieses Kurses steht die Altersgruppe der Zwei- bis Sechsjährigen. Immer wieder stehen Eltern ratlos vor den Wut- und Zornausbrüchen ihrer Jüngsten. In diesem Vortrag beschäftigen wir uns mit Ärger, Wut und Zorn, gehen diesen emotionalen Ausbrüchen auf den Grund und suchen nach Lösungen und Alltagshilfen.
Vorsicht: Patentrezepte werden nicht geliefert!

Referentin: Doris Zahn, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Beraterin (DGSF)
Ort: Kindergarten Wichtelburg Kühlental
Gäste sind herzlich willkommen!

Anmeldung bitte bis spätestens vier Werktage vor der Veranstaltung unter familienbildungm@st-gregor.de
oder telefonisch im Familienzentrum unter (08271) 81 33 40.
Ihre Anmeldung wird von uns bestätigt. Bitte hinterlassen Sie hierfür Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.
Hinweis für Tagesmütter: Dieser Vortrag kann als Teil ihrer Aus- und Weiterbildung angerechnet werden.

Weitere Informationen: https://st-gregor.de/angebote/beratung-und-bildung/familienzentrum-meitingen/

Medienkompetenzkurs für Eltern Onlineveranstaltung Teil II

07. März 2022 19:30 Uhr Bobingen, 86399 Bobingen
BESCHREIBUNG
Am zweiten Abend werden die Erfahrungen der Familien mit der Aufgabe bzw. Fragestellung aus dem ersten Abend gesammelt und diskutiert. Weiterer Themenschwerpunkt des Abends Einheit 2: Mein erstes Smartphone und Social Media Referentinnen: Birgit Irrgang, Leitung MSA | Claudia Horvat, stellvertretende Leitung MSA | Uschi... mehr

Am zweiten Abend werden die Erfahrungen der Familien mit der Aufgabe bzw. Fragestellung aus dem ersten Abend gesammelt und diskutiert. Weiterer Themenschwerpunkt des Abends Einheit 2: Mein erstes Smartphone und Social Media

Referentinnen: Birgit Irrgang, Leitung MSA | Claudia Horvat, stellvertretende Leitung MSA | Uschi Martin, Medienpädagogin MSA
Kosten: 0,00 €

Ort: Plattform BigBluButton (keine eigene Software nötig) Am Tag vor dem Vortrag wird der
Link für das Meeting verschickt.

Zielgruppe: Eltern mit Kindern im Kita- und Grundschulalter
Teilnehmer: max. 25

Anmeldung:
„Kontaktformular Mittelpunkt Familie“ auf der Homepage der Stadt Bobingen: https://www.stadt-bobingen.de/
E-Mail: mittelpunktfamilie@stadt-bobingen.de | Telefon: (08234) 96 77 32

VORTRAG: Konsequenz statt Strafe

21. März 2022 19:00 Uhr Meitingen, 86405 Meitingen
BESCHREIBUNG
Unser Erziehungsalltag wird durch Absprachen geregelt. Doch nicht immer werden diese Regeln von unseren Kindern befolgt. Häufig stehen Eltern dieser Situation zweifelnd und hilflos gegenüber. Was tun? Ist es besser, dieses nicht erwünschte Verhalten zu ignorieren? Soll man nachgeben oder die Forderung notfalls durch den... mehr

Unser Erziehungsalltag wird durch Absprachen geregelt. Doch nicht immer werden diese Regeln von unseren Kindern befolgt. Häufig stehen Eltern dieser Situation zweifelnd und hilflos gegenüber. Was tun? Ist es besser, dieses nicht erwünschte Verhalten zu ignorieren? Soll man nachgeben oder die Forderung notfalls durch den Einsatz von Strafen durchsetzen?

In dieser Veranstaltung beschäftigen wir uns mit der erzieherischen Konsequenz. Ein konsequenter Umgang miteinander kann dazu beitragen, Streitigkeiten und Konflikte im Familienalltag zu reduzieren und die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern zu fördern.
Erzieherische Konsequenz ist keine Zauberei, sie ist vielmehr ein Umgangsstil, den wir Eltern üben und einführen können.

Referentin: Doris Zahn, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Beraterin (DGSF)
Ort: Familienzentrum Meitingen, Donauwörtherstraße 9 c
Termine (2-teilig):
Montag, 21.03.2022, 19:00 – 20:30 Uhr und
Montag, 28.03.2022, 19:00 – 20.30 Uhr

Anmeldung bitte bis spätestens vier Werktage vor der Veranstaltung unter familienbildungm@st-gregor.de
oder telefonisch im Familienzentrum unter (08271) 81 33 40.
Ihre Anmeldung wird von uns bestätigt. Bitte hinterlassen Sie hierfür Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.
Hinweis für Tagesmütter: Dieser Vortrag kann als Teil ihrer Aus- und Weiterbildung angerechnet werden.

Weitere Informationen: https://st-gregor.de/angebote/beratung-und-bildung/familienzentrum-meitingen/

VORTRAG: Konsequenz statt Strafe

28. März 2022 19:00 Uhr Meitingen, 86405 Meitingen
BESCHREIBUNG
Unser Erziehungsalltag wird durch Absprachen geregelt. Doch nicht immer werden diese Regeln von unseren Kindern befolgt. Häufig stehen Eltern dieser Situation zweifelnd und hilflos gegenüber. Was tun? Ist es besser, dieses nicht erwünschte Verhalten zu ignorieren? Soll man nachgeben oder die Forderung notfalls durch den... mehr

Unser Erziehungsalltag wird durch Absprachen geregelt. Doch nicht immer werden diese Regeln von unseren Kindern befolgt. Häufig stehen Eltern dieser Situation zweifelnd und hilflos gegenüber. Was tun? Ist es besser, dieses nicht erwünschte Verhalten zu ignorieren? Soll man nachgeben oder die Forderung notfalls durch den Einsatz von Strafen durchsetzen?

In dieser Veranstaltung beschäftigen wir uns mit der erzieherischen Konsequenz. Ein konsequenter Umgang miteinander kann dazu beitragen, Streitigkeiten und Konflikte im Familienalltag zu reduzieren und die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern zu fördern.
Erzieherische Konsequenz ist keine Zauberei, sie ist vielmehr ein Umgangsstil, den wir Eltern üben und einführen können.

Referentin: Doris Zahn, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Beraterin (DGSF)
Ort: Familienzentrum Meitingen, Donauwörtherstraße 9 c
Termine (2-teilig):
Montag, 21.03.2022, 19:00 – 20:30 Uhr und
Montag, 28.03.2022, 19:00 – 20.30 Uhr

Anmeldung bitte bis spätestens vier Werktage vor der Veranstaltung unter familienbildungm@st-gregor.de
oder telefonisch im Familienzentrum unter (08271) 81 33 40.
Ihre Anmeldung wird von uns bestätigt. Bitte hinterlassen Sie hierfür Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.
Hinweis für Tagesmütter: Dieser Vortrag kann als Teil ihrer Aus- und Weiterbildung angerechnet werden.

Weitere Informationen: https://st-gregor.de/angebote/beratung-und-bildung/familienzentrum-meitingen/

Vortrag: Sexualerziehung von Anfang an

07. April 2022 19:00 Uhr Meitingen, 86405 Meitingen
BESCHREIBUNG
Beim Begriff Sexualerziehung fällt uns meist „Aufklärung“ ein, also die Vermittlung von Wissen über Zeugung, Fruchtbarkeit und Geburt. Aber Sexualerziehung beinhaltet weit mehr als das. Unter Sexualerziehung versteht man die Förderung der emotionalen Entwicklung des Kindes und seine soziale Integration. Die Art, wie ein Kind... mehr

Beim Begriff Sexualerziehung fällt uns meist „Aufklärung“ ein, also die Vermittlung von Wissen über Zeugung, Fruchtbarkeit und Geburt. Aber Sexualerziehung beinhaltet weit mehr als das. Unter Sexualerziehung versteht man die Förderung der emotionalen Entwicklung des Kindes und seine soziale Integration. Die Art, wie ein Kind Zärtlichkeit und Akzeptanz erfährt und wie Erwachsene sein körperliches Erleben bejahen und begrüßen, prägen Körpergefühl und Selbstbewusstsein unserer Kinder.

Diese Veranstaltung richtet sich an Eltern mit Kindern vom Säuglingsalter bis zum Schuleintritt. Erziehende erfahren Wissenswertes über die psychische und geschlechtliche Entwicklung in diesem Lebensabschnitt. Praktische Beispiele sollen Hinweise geben, wie
Sie auf Fragen ihrer Kinder reagieren können.

Referentin: Birgit Sölch, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Familientherapeutin
Ort: Familienzentrum Meitingen, Donauwörtherstraße 9 c

Anmeldung bitte bis spätestens vier Werktage vor der Veranstaltung unter familienbildungm@st-gregor.de
oder telefonisch im Familienzentrum unter (08271) 81 33 40.
Ihre Anmeldung wird von uns bestätigt. Bitte hinterlassen Sie hierfür Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.
Hinweis für Tagesmütter: Dieser Vortrag kann als Teil ihrer Aus- und Weiterbildung angerechnet werden.

Weitere Informationen: https://st-gregor.de/angebote/beratung-und-bildung/familienzentrum-meitingen/

Hier klicken um den markierten Text zu hören!