Umweltbildung: Ganz „wild“ auf wilde Beeren

Sind denn „Vogelbeeren“ wirklich giftig? Lernen Sie bei einer
Wildfrüchte-Wanderung heimische Bäume und Sträucher,
ihre Früchte und deren Verwendungsmöglichkeiten kennen
und schätzen. Erfahren Sie weshalb es sich lohnt, solche
Gehölze zu pflanzen und zu schützen.

Leitung: Renate Hudak
Treffpunkt: Stadtbergen, Reiterweg 15, auf dem Parkplatz am Kindergarten
Anmeldung: Bis spätestens 14.09.; lpv@lra-a.bayern.de oder unter 0821/3102-2852

Weitere Informationen im LPV-Veranstaltungsprogramm 2022