Umweltbildung: Ganz „wild“ auf wilde Beeren



Stadtbergen, 86391 Stadtbergen


BESCHREIBUNG
Sind denn „Vogelbeeren“ wirklich giftig? Lernen Sie bei einer Wildfrüchte-Wanderung heimische Bäume und Sträucher, ihre Früchte und deren Verwendungsmöglichkeiten kennen und schätzen. Erfahren Sie weshalb es sich lohnt, solche Gehölze zu pflanzen und zu schützen. Leitung: Renate Hudak Treffpunkt: Stadtbergen, Reiterweg, auf dem Parkplatz am... weiterlesen

Sind denn „Vogelbeeren“ wirklich giftig? Lernen Sie bei einer
Wildfrüchte-Wanderung heimische Bäume und Sträucher,
ihre Früchte und deren Verwendungsmöglichkeiten kennen
und schätzen. Erfahren Sie weshalb es sich lohnt, solche
Gehölze zu pflanzen und zu schützen.

Leitung: Renate Hudak
Treffpunkt: Stadtbergen, Reiterweg, auf dem Parkplatz am Kindergarten
Anmeldung: Bis spätestens 16.09.; lpv@lra-a.bayern.de oder unter 0821/3102-2852

zurück

14. Augsburger Selbsthilfegruppentag



Augsburg, 86150 Augsburg


BESCHREIBUNG
Angepasst an die aktuelle Situation findet der 14. Augsburger Selbsthilfegruppentag Corona-gerecht am Moritzplatz und am Martin-Luther-Platz statt. Neben einer Fotoausstellung und Videopräsentation gibt es Infomaterial von verschiedenen Gruppen, u.a. aus den Bereich Sucht, Depression, Behinderungen, chronische Erkrankungen und vielen mehr. Ergänzend kann der „Weg zu... weiterlesen

Angepasst an die aktuelle Situation findet der 14. Augsburger Selbsthilfegruppentag Corona-gerecht am Moritzplatz und am Martin-Luther-Platz statt. Neben einer Fotoausstellung und Videopräsentation gibt es Infomaterial von verschiedenen Gruppen, u.a. aus den Bereich Sucht, Depression, Behinderungen, chronische Erkrankungen und vielen mehr. Ergänzend kann der „Weg zu einer Selbsthilfegruppe“ nachgespielt werden. 

Veranstalter und Information: Stadt Augsburg, Gesundheitsamt, Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen in Schwaben, Karmelitengasse 11, 86152 Augsburg, Tel.: 0821/324-2016, shg.gesundheitsamt@augsburg.de, www.augsburg.de/selbsthilfegruppen

Veranstaltungsorte: Moritzplatz und Martin-Luther-Platz in Augsburg

zurück

Besichtigung der Mosterei im Wasserturm mit Mosten der eigenen Äpfel



Bobingen, 86399 Bobingen


BESCHREIBUNG
Besichtigung der Mosterei im Wasserturm mit Mosten der eigenen Äpfel An diesem Nachmittag haben Sie und Ihre Familie die Gelegenheit, die Mosterei des Gartenbauvereins Bobingen e. V. im Wasserturm im Rahmen einer Führung mit anschließendem Mosten und Abfüllen der eigenen Äpfel kennenzulernen.  Hierzu sollten Sie... weiterlesen

Besichtigung der Mosterei im Wasserturm mit Mosten der eigenen Äpfel

An diesem Nachmittag haben Sie und Ihre Familie die Gelegenheit, die Mosterei des Gartenbauvereins Bobingen e. V. im Wasserturm im Rahmen einer Führung mit anschließendem Mosten und Abfüllen der eigenen Äpfel kennenzulernen.  Hierzu sollten Sie möglichst viele eigene Äpfel mitbringen!

Termin:  19.09.2020 13.30 Uhr bis ca. 15.00 Uhr 

Ort:  Mosterei Bobingen im Wasserturm, Am Wasserturm 2,  86399 Bobingen 

Referent:  Peter Mannes, 1. Vorstand Verein für Gartenbau, Imkerei und Landespflege Bobingen e. V.

Zielgruppe:  Eltern mit Kindern ab 6 Jahren Teilnehmer: max. 20 Kosten: kostenfrei

Anmeldung: „Kontaktformular Mittelpunkt Familie“ auf der Homepage der Stadt Bobingen: www.stadt-bobingen.de | E-Mail: mittelpunktfamilie@stadt-bobingen.de | Telefon: (08234) 96 77 32

zurück

Umweltbildung: Die Wunderwelt der Pilze



Wehringen, 86517 Wehringen


BESCHREIBUNG
Für „Pilzeinsteiger“ Pilze haben vielfältige und wichtige Funktionen in unserem Naturhaushalt. Wussten Sie, dass Pilze weder Pflanzen noch Tiere sind, dass es ohne Pilze keinen Wald gäbe oder dass viele Orchideen Pilze zur Samenkeimung brauchen? Seien Sie gespannt auf die Antworten, tauchen Sie ein in... weiterlesen

Für „Pilzeinsteiger“

Pilze haben vielfältige und wichtige Funktionen in unserem
Naturhaushalt. Wussten Sie, dass Pilze weder Pflanzen noch
Tiere sind, dass es ohne Pilze keinen Wald gäbe oder dass
viele Orchideen Pilze zur Samenkeimung brauchen? Seien Sie
gespannt auf die Antworten, tauchen Sie ein in die Welt der
Mykologie und begleiten uns auf einer Pilzerkundungstour
entlang der Wertachleite.

Leitung: Richard Schöttner
Treffpunkt: Wehringen, Wassertretanlage/Barfußpfad (nach der Brücke westl. der Wertach zweiter Abzweig links ab der Waldstraße – Ausschilderung beachten)
Anmeldung: Bis spätestens 17.09.; lpv@lra-a.bayern.de oder unter 0821/3102-2852

zurück

Lernberatung in der allgemeinen Studienberatung an der Uni Augsburg




BESCHREIBUNG
Lernen bis zum Umfallen? Für rund 20 000 Studenten an der Uni Augsburg beginnt im Januar die heiße Prüfungsphase im Wintersemester. Lernberaterin Sonja Eser an der Uni erklärt, in welche Lernfallen man keinesfalls tappen sollte. Und sie verrät, wie man sich optimal auf Prüfungen, Examen... weiterlesen

Lernen bis zum Umfallen? Für rund 20 000 Studenten an der Uni Augsburg beginnt im Januar die heiße Prüfungsphase im Wintersemester. Lernberaterin Sonja Eser an der Uni erklärt, in welche Lernfallen man keinesfalls tappen sollte. Und sie
verrät, wie man sich optimal auf Prüfungen, Examen und Abschlussarbeiten vorbereitet.

Sonja Eser berät dazu in der allgemeinen Studienberatung ohne Anmeldung montags und dienstags, 10 bis 12 Uhr, außerdem nach Vereinbarung montags und dienstags von 14 bis 15.30 Uhr, mit Termin auch in Zeit- und Selbstmanagement.

Anmeldung: sonja.eser@zsb.uni-augsburg.de.

zurück

Berufliche Ausbildung in Deutschland, Infoveranstaltung in der Stadtbücherei Augsburg




BESCHREIBUNG
„Berufliche Ausbildung in Deutschland“ ist eine kostenlose Infoveranstaltung der KAUSA Servicestelle Region Augsburg (A.A.U. e. V.) in Kooperation mit dem tip. Das Angebot richtet sich an Jugendliche mit Migrationshintergrund von 14 bis 26 Jahren und Interessierte. Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende Fragen beantwortet: Was... weiterlesen

„Berufliche Ausbildung in Deutschland“ ist eine kostenlose Infoveranstaltung der KAUSA Servicestelle Region Augsburg (A.A.U. e. V.) in Kooperation mit dem tip. Das Angebot richtet sich an Jugendliche mit Migrationshintergrund von 14 bis 26 Jahren und Interessierte. Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende Fragen beantwortet:

Was ist eine Ausbildung?

Welche Ausbildungen kann ich machen?

Welche Berufe gibt es?

Wie bewerbe ich mich?

Wer hilft mir?

Auch individuelle Fragen werden gerne beantwortet. Nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter 0821/455 22 56 oder tip@sjr-a.de

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG, Zimmer 212

Veranstalter: tip-Jugendinformation Augsburg in Kooperation mit A.A.U. e. V.

zurück

Lernberatung in der allgemeinen Studienberatung an der Uni Augsburg




BESCHREIBUNG
Lernen bis zum Umfallen? Für rund 20 000 Studenten an der Uni Augsburg beginnt im Januar die heiße Prüfungsphase im Wintersemester. Lernberaterin Sonja Eser an der Uni erklärt, in welche Lernfallen man keinesfalls tappen sollte. Und sie verrät, wie man sich optimal auf Prüfungen, Examen... weiterlesen

Lernen bis zum Umfallen? Für rund 20 000 Studenten an der Uni Augsburg beginnt im Januar die heiße Prüfungsphase im Wintersemester. Lernberaterin Sonja Eser an der Uni erklärt, in welche Lernfallen man keinesfalls tappen sollte. Und sie
verrät, wie man sich optimal auf Prüfungen, Examen und Abschlussarbeiten vorbereitet.

Sonja Eser berät dazu in der allgemeinen Studienberatung ohne Anmeldung montags und dienstags, 10 bis 12 Uhr, außerdem nach Vereinbarung montags und dienstags von 14 bis 15.30 Uhr, mit Termin auch in Zeit- und Selbstmanagement.

Anmeldung: sonja.eser@zsb.uni-augsburg.de.

zurück

Kostenlose Sprachberatung und Einstufung für Sprachkurse an der VHS Augsburg




BESCHREIBUNG
Für die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch findet jeweils Dienstag und Donnerstag (außer in allen Ferien) in der Zeit zwischen 14.00 und 16.30 Uhr eine kostenlose Sprachberatung und Einstufung für Sprachkurse an der VHS in Augsburg statt.  Anmeldung: Telefonisch unter 0821/502 65-40. Veranstalter:... weiterlesen

Für die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch findet jeweils Dienstag und Donnerstag (außer in allen Ferien) in der Zeit zwischen 14.00 und 16.30 Uhr eine kostenlose Sprachberatung und Einstufung für Sprachkurse an der VHS in Augsburg statt. 

Anmeldung: Telefonisch unter 0821/502 65-40.

Veranstalter: VHS Augsburg, Willy-Brandt-Platz 3a, Augsburg

zurück

FSJ- & BFD-Beratung im tip in Augsburg




BESCHREIBUNG
Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Fragen zum Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst haben, z.B. – Wie bewerbe ich mich richtig? – Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es? – Wie finde ich eine Stelle? – Welche Leistungen erhalte ich?  Die Beratung findet immer dienstags... weiterlesen

Mitarbeiterinnen des tip informieren und beraten Jugendliche, die Fragen zum Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst haben, z.B.

– Wie bewerbe ich mich richtig?
– Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es?
– Wie finde ich eine Stelle?
– Welche Leistungen erhalte ich? 

Die Beratung findet immer dienstags zwischen 15 und 17 Uhr statt. 

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1, 2. OG

zurück

Effizient kommunizieren - ein Seminar des Projekts "Perspektive Wiedereinstieg" des BBZ in Augsburg



Augsburg, 86150 Augsburg


BESCHREIBUNG
Der Wiedereinstieg in die Arbeitswelt nach Familien-, Eltern- oder Pflegezeit ist oft mit einigen Hürden verbunden. Zuverlässige und kompetente Begleitung für alle, die als Unternehmerinnen und Unternehmer Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wollen oder als Privatperson suchen, findet sich am Berufsbildungszentrum... weiterlesen

Der Wiedereinstieg in die Arbeitswelt nach Familien-, Eltern- oder Pflegezeit ist oft mit einigen Hürden verbunden. Zuverlässige und kompetente Begleitung für alle, die als Unternehmerinnen und Unternehmer Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wollen oder als Privatperson suchen, findet sich am Berufsbildungszentrum Augsburg (BBZ), im Rahmen des Projekts „Perspektive Wiedereinstieg Augsburg“ kurz PWE. 

In dem Workshop „Effizient kommunizieren“ werden den Teilnehmenden  anwendbare Kommunikationsfähigkeiten vermittelt, um die vorhandenen Potentiale zu aktivieren und in Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen sowie Kundinnen und Kunden sicher und gekonnt einsetzen zu können. Workshopinhalte sind: 

Effektiver und bewusster Kommunizieren

Besser gehört und verstanden werden

Eigene Ziele leichter erreichen

Veranstalter, Ort und Anmeldung: Berufsbildungszentrum Augsburg (BBZ), Alter Postweg 101, Augsburg, 0821/257 68-911/-912

Beratungsstelle für Kinderbetreuung in der Agentur für Arbeit Augsburg: 0821/315-1972

zurück