Streiten will gelernt sein!

Größere und kleinere Auseinandersetzungen gehören zum Familienalltag. Unterschiedliche Bedürfnisse treffen aufeinander, von Eltern gesetzte Grenzen werden in Frage
gestellt, die eine oder andere Regel wird nicht eingehalten. Diese Reibungspunkte
strengen an, werfen Fragen auf und bringen uns Eltern manchmal zur Verzweiflung.
Das Entstehen von Konflikten und ein guter Umgang mit ihnen ist Thema dieser Veranstaltung.

Referentin: Doris Zahn, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Beraterin (DGSF)
Ort: Familienzentrum Meitingen, Donauwörtherstr. 9 c

Anmeldung bitte bis spätestens vier Werktage vor der Veranstaltung telefonisch im
Familienzentrum unter (08271) 81 33 40. Ein Rückruf erfolgt nur bei Kursabsage.
Hinweis für Tagesmütter: Dieser Vortrag kann als Teil Ihrer Aus- und Weiterbildung
angerechnet werden.

Weitere Informationen: https://st-gregor.de/angebote/beratung-und-bildung/familienzentrum-meitingen/programm-kunststueck_familie_meitingen-a5-2019-web-1.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.