Selbstfürsorge für Alltags-Heroes

21. Februar 2024 09:00 Uhr Augsburg, 86150 Augsburg
BESCHREIBUNG
Lebenswelt 4.0 Zielgruppe: Frauen Der Workshop ist kostenfrei. Ort: bfz Augsburg, Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg Teilnahme Workshop: Bitte vorher anmelden! Telefon: 0821 40802-150 E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby mehr

Lebenswelt 4.0

Zielgruppe: Frauen

Der Workshop ist kostenfrei.

Ort: bfz Augsburg, Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg

Teilnahme Workshop:
Bitte vorher anmelden!
Telefon: 0821 40802-150
E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de

Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby

Tag der Informatik an der Uni Augsburg

22. Februar 2024 13:30 Uhr Augsburg, 86150 Augsburg
BESCHREIBUNG
Einladung zum Tag der Informatik an der Uni Augsburg Das Institut für Informatik veranstaltet einmal im Jahr diesen Tag für Lehrerinnen und Lehrer und Schülerinnen und Schüler ab der 10. Jahrgangsstufe. Die Professorinnen, Professoren, Mitarbeitenden und Studierenden des Instituts stellen sich Ihnen vor in  Probevorlesungen interaktiven Workshops,  Vorführungen und Projektpräsentationen. Kommen Sie... mehr

Einladung zum Tag der Informatik an der Uni Augsburg

Das Institut für Informatik veranstaltet einmal im Jahr diesen Tag für Lehrerinnen und Lehrer und Schülerinnen und Schüler ab der 10. Jahrgangsstufe. Die Professorinnen, Professoren, Mitarbeitenden und Studierenden des Instituts stellen sich Ihnen vor in 

  • Probevorlesungen
  • interaktiven Workshops
  • Vorführungen und Projektpräsentationen.

Kommen Sie zu einem persönlichen Gespräch und lernen Sie Ihre zukünftigen Dozenten kennen, die Sie gerne bei Ihrer Studienwahl beraten. Informieren Sie sich über unser vielfältiges Studienprogramm im Bachelor und Master und die exzellenten Studienbedingungen mit intensiver individueller Betreuung. Besichtigen Sie unsere modernste technische Einrichtung in Augsburg.

Weitere Informationen: Uni Augsburg

Online: Finanzmanagement für Familien: Haushaltsplan & Elternzeitmodelle

23. Februar 2024 19:00 Uhr Augsburg, 86150 Augsburg
BESCHREIBUNG
Lebenswelt 4.0 Zielgruppe: Frauen Der Workshop ist kostenfrei. Ort: online Teilnahme Workshop: Bitte vorher anmelden! Telefon: 0821 40802-150 E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby mehr

Lebenswelt 4.0

Zielgruppe: Frauen

Der Workshop ist kostenfrei.

Ort: online

Teilnahme Workshop:
Bitte vorher anmelden!
Telefon: 0821 40802-150
E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de

Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby

Online: Interaktiver Vortrag Babyschlaf - praktische Hilfe für unseren Alltag

26. Februar 2024 19:30 Uhr Stadtbergen, 86391 Stadtbergen
BESCHREIBUNG
Oft sind es ähnliche Sorgen und Nöte, die Eltern kleiner Kinder zum Thema Schlafen beschäftigen. Wann ist es Zeit nur noch einmal am Tag zu schlafen? Wieviel Schlaf braucht mein Baby überhaupt? Wir brauchen dringend ein gutes Einschlafritual, aber wie kann das aussehen? Heute kannst... mehr

Oft sind es ähnliche Sorgen und Nöte, die Eltern kleiner Kinder zum Thema Schlafen beschäftigen.
Wann ist es Zeit nur noch einmal am Tag zu schlafen? Wieviel Schlaf braucht mein Baby überhaupt? Wir brauchen dringend ein gutes Einschlafritual, aber wie kann das aussehen?
Heute kannst du diese Fragen stellen und wir gehen ihnen gemeinsam auf den Grund. Einige theoretische Grundlagen zum Thema Babyschlaf gibt es noch dazu.

Kursgebühr: 14,00 €

Kursleitung: Bianca Kunz

Kursort: Onlineangebot mit Zoom

Weitere Informationen und Anmeldung unter: AWO Haus der Familie: Online: Interaktiver Vortrag Babyschlaf – praktische Hilfe für unseren (awo-haus-der-familie.de)

Wortzauber im Alltag: Beziehungen stärken

28. Februar 2024 09:00 Uhr Augsburg, 86150 Augsburg
BESCHREIBUNG
Lebenswelt 4.0 Zielgruppe: Frauen Der Workshop ist kostenfrei. Ort: bfz Augsburg, Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg Teilnahme Workshop: Bitte vorher anmelden! Telefon: 0821 40802-150 E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby mehr

Lebenswelt 4.0

Zielgruppe: Frauen

Der Workshop ist kostenfrei.

Ort: bfz Augsburg, Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg

Teilnahme Workshop:
Bitte vorher anmelden!
Telefon: 0821 40802-150
E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de

Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby

Firmen brauchen Mama-Skills

29. Februar 2024 15:00 Uhr Augsburg, 86150 Augsburg
BESCHREIBUNG
Mama-Business-Café Zielgruppe: Frauen Der Workshop ist kostenfrei. Ort: Café zum Blumentopf im Gebäude des bfz Augsburg im Augsburger Gewerbehof Keine vorherige Anmeldung notwendig, einfach vorbeikommen. Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby mehr

Mama-Business-Café

Zielgruppe: Frauen

Der Workshop ist kostenfrei.

Ort: Café zum Blumentopf im Gebäude des bfz Augsburg im Augsburger Gewerbehof

Keine vorherige Anmeldung notwendig, einfach vorbeikommen.

Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby

Faszination „digitale Spiele/ Gaming“

01. März 2024 15:00 Uhr Bobingen, 86399 Bobingen
BESCHREIBUNG
Kinder und Jugendliche sind fasziniert von Computerspielen. Eltern bereitet dieses Hobby ihrer Kinder aber häufig Sorgen. Wie können diese beiden Standpunkte zusammen gehen, ohne regelmäßige Konflikte in der Familie zu verursachen? Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, dass Jung und Alt gemeinsam ins „Zocken“ kommen. Dazu... mehr

Kinder und Jugendliche sind fasziniert von Computerspielen. Eltern bereitet dieses Hobby ihrer Kinder aber häufig Sorgen. Wie können diese beiden Standpunkte zusammen gehen, ohne regelmäßige Konflikte in der Familie zu verursachen? Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, dass Jung und Alt gemeinsam ins „Zocken“ kommen. Dazu bekommen die Eltern Tipps und Tricks an die Hand, wie Medienerziehung in Bezug auf Gaming zu Hause gelingen kann.

Referentin: Anna-Clara Pentz, MSA – Medienstelle Augsburg des JFF e. V.
Zielgruppe: Eltern mit Kinder im Alter zwischen 9 und 14 Jahren (Geschwisterkinder dürfen gern teilnehmen)
Teilnehmer: max. 6 Familien
Kosten: kostenfrei

Ort:
Treffpunkt Soziale Stadt
Pestalozzistr. 1
86399 Bobingen

Anmeldung und weitere Informationen zum Programm: „Kontaktformular Mittelpunkt Familie“ auf der Homepage der Stadt Bobingen: Familienbüro Bobingen – Soziale Dienste – Soziales – Leben & Wohnen – Gemeinde Bobingen (stadt-bobingen.de), E-Mail: mittelpunktfamilie@stadt-bobingen.de | Telefon: (08234) 96 77 32

Keine Angst vor der Veränderung! Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region (Bobingen)

01. März 2024 16:30 Uhr Bobingen, 86399 Bobingen
BESCHREIBUNG
Keine Angst vor der Veränderung! Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region Die gesellschaftlichen Anforderungen, die im Beruf, in der Familie und in der Freizeit an uns gestellt werden, verändern sich. Gleichzeitig nimmt die Wichtigkeit von Weiterbildung und lebenslangem Lernen zu. Wenn Sie sich im „Weiterbildungs-Dschungel“... mehr

Keine Angst vor der Veränderung! Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region

Die gesellschaftlichen Anforderungen, die im Beruf, in der Familie und in der Freizeit an uns gestellt werden, verändern sich. Gleichzeitig nimmt die Wichtigkeit von Weiterbildung und lebenslangem Lernen zu. Wenn Sie sich im „Weiterbildungs-Dschungel“ orientieren möchten, nehmen Sie an dieser Veranstaltung teil, um Informationen rund um das Thema Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region zu bekommen. Vielleicht entdecken Sie dabei auch Ihren ganz individuellen Bildungsweg und die ersten Schritte dorthin. Sie möchten sich beruflich (neu) orientieren oder weiterkommen – wie gehen Sie am besten vor? Sie planen den beruflichen Wiedereinstieg nach Eltern- oder Pflegezeit? Sie sind auf der Suche nach passenden Bildungsangeboten in der Region? Solche und auch andere individuelle Fragestellungen können Sie gerne mitbringen.
Keine Angst vor der Veränderung! Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region: Notwendig für die online-Kursteilnahme: Laptop/PC/Tablet mit Kamera und Mikrofon, stabile Internetverbindung/Wlan.
Der Online-Kurs findet über das Videokonferenztool zoom statt. Die Zugangsdaten werden Ihnen nach der Anmeldung zugeschickt.

Webinar: İş hayatında ırkçılık ve yansımaları / Rassismus in der Arbeitswelt – Akteure, Strategien, Zielsetzungen

04. März 2024 18:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Webinar: Rassismus in der Arbeitswelt – Akteure, Strategien, Zielsetzungen Aktiv werden gegen Rassismus und Rechts im Betrieb IZBD² – Webinar-Reihe Webinar „Rassismus in der Arbeitswelt – Akteure, Strategien, Zielsetzungen“: Wie erkenne ich extrem rechte Einstellungen, Rhetorik oder Symbolik? Welche Strategien hat die extreme Rechte, um... mehr

Webinar: Rassismus in der Arbeitswelt – Akteure, Strategien, Zielsetzungen

Aktiv werden gegen Rassismus und Rechts im Betrieb

IZBD² – Webinar-Reihe

Webinar „Rassismus in der Arbeitswelt – Akteure, Strategien, Zielsetzungen“: Wie erkenne ich extrem rechte Einstellungen, Rhetorik oder Symbolik? Welche Strategien hat die extreme Rechte, um Einfluss zu bekommen, gerade auch am Arbeitsplatz? Und was kann ich dagegen tun?

In unserer Webinarreihe Aktiv werden gegen Rassismus & Rechts im Betrieb möchten wir diese und viele weitere Fragen aufgreifen. An fünf Terminen schärfen wir dafür den Blick auf die extreme Rechte in der Arbeitswelt, laden zum Diskutieren ein und regen zur Vernetzung an. Dazu laden wir außerdem auch Expert*innen vom DGB-Bildungswerk Baden-Württemberg bzw. Thüringen und der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Bayern ein. Auch ein bilinguales Angebot auf Türkisch und Deutsch wird es geben. Alle Veranstaltung finden online statt und sind kostenlos. Es können alle oder nur einzelne Termine besucht werden. Es gibt viel Raum für Austausch und Vernetzung.

08.02.2024, 18:00-19:30
Basiswissen & Intro – Rechtsextremismus in der/und Arbeitswelt

19.02.2024, 18:00-19:30
Nazis auf dem Weg in die Betriebe
zu Gast: Lukas Hezel, DGB-Bildungswerk Baden-Württemberg e.V.

04.03.2023, 18:00-19:30
İş hayatında ırkçılık ve yansımaları / Rassismus in der Arbeitswelt – Akteure, Strategien, Zielsetzungen
Vortrag auf Türkisch, deutsche Übersetzung und Fragen auf Deutsch möglich

13.03.2024, 18:00-19:30
Rechte Raumnahme durch Zeichen und Codes
zu Gast: Connect – Vielfalt durch Teilhabe / DGB-Bildungswerk Thüringen e.V.

21.03.2023, 18:00-19:30
Aktiv werden gegen Rassismus & Rechts im Betrieb – Good Practice?!
Hier gibt es extra viel Raum für Austausch und Vernetzung…
zu Gast: Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus in Bayern/Süd

Interesse an einem oder mehreren Terminen teilzunehmen?
Dann melden Sie sich/melde Dich bitte mit formloser E-Mail an izbd2-augsburg@tuerantuer.de für Ihre/Deine Wunschtermine an.

Veranstalter:
izbd² – Innovationszentrum Bayern für Diversity und Demokratie
Tür an Tür – Integrationsprojekte gGmbH

Weitere Informationen zu den einzelnen Terminen und zur Anmeldung gibt es im Flyer: Aktiv werden gegen Rassismus und Rechts im Betrieb

Vorstellungsgespräch Grundlagen und Training

05. März 2024 09:00 Uhr Augsburg, 86150 Augsburg
BESCHREIBUNG
Karriereplanung und Bewerbungs-Set-Up Zielgruppe: Frauen Der Workshop ist kostenfrei. Ort: bfz Augsburg, Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg Teilnahme Workshop: Bitte vorher anmelden! Telefon: 0821 40802-150 E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby mehr

Karriereplanung und Bewerbungs-Set-Up

Zielgruppe: Frauen

Der Workshop ist kostenfrei.

Ort: bfz Augsburg, Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg

Teilnahme Workshop:
Bitte vorher anmelden!
Telefon: 0821 40802-150
E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de

Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby

Wellharmony

06. März 2024 09:00 Uhr Augsburg, 86150 Augsburg
BESCHREIBUNG
Lebenswelt 4.0 Zielgruppe: Frauen Der Workshop ist kostenfrei. Ort: bfz Augsburg, Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg Teilnahme Workshop: Bitte vorher anmelden! Telefon: 0821 40802-150 E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby mehr

Lebenswelt 4.0

Zielgruppe: Frauen

Der Workshop ist kostenfrei.

Ort: bfz Augsburg, Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg

Teilnahme Workshop:
Bitte vorher anmelden!
Telefon: 0821 40802-150
E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de

Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby

Good enough Parents - Was brauchen Kinder? (Film-Abend)

06. März 2024 19:00 Uhr Meitingen, 86405 Meitingen
BESCHREIBUNG
„Im persönlichen Dokumentarfilm Good Enough Parents nimmt Filmemacher Domenik Schuster die Irrungen und Wirrungen seiner eigenen Vaterschaft zum Anlass, sich mit Erziehungsmythen und vermeintlichen Ratschlägen darüber auseinanderzusetzen, was Kinder wirklich brauchen. Dabei begegnet er nicht nur überholten Weisheiten, sondern auch neuen Irrtümern, die sich gerade... mehr

„Im persönlichen Dokumentarfilm Good Enough Parents nimmt Filmemacher Domenik Schuster die Irrungen und Wirrungen seiner eigenen Vaterschaft zum Anlass, sich mit Erziehungsmythen und vermeintlichen Ratschlägen darüber auseinanderzusetzen, was Kinder wirklich brauchen. Dabei begegnet er nicht nur überholten Weisheiten, sondern auch neuen Irrtümern, die sich gerade ihren Weg bahnen. Ein Film über Bindung, Bedürfnisse und Erziehungsmythen.“
Im Anschluss an den Film haben wir Zeit, uns über seine Inhalte und Impulse auszutauschen, die sich möglicherweise daraus für unseren Erziehungsalltag ergeben.

Referentinnen:
Doris Zahn, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Beraterin (DGSF)
Birgit Sölch, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Familientherapeutin

Ort: Familienzentrum Meitingen, Donauwörtherstraße 9 c

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier

Online: Die eigene Energiekompetenz stärken

07. März 2024 19:00 Uhr Augsburg, 86150 Augsburg
BESCHREIBUNG
Lebenswelt 4.0 Zielgruppe: Frauen Der Workshop ist kostenfrei. Ort: online Teilnahme Workshop: Bitte vorher anmelden! Telefon: 0821 40802-150 E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby mehr

Lebenswelt 4.0

Zielgruppe: Frauen

Der Workshop ist kostenfrei.

Ort: online

Teilnahme Workshop:
Bitte vorher anmelden!
Telefon: 0821 40802-150
E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de

Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby

Online: Finanzmanagement für Familien: Altersvorsorge & Fehlervermeidung

11. März 2024 19:00 Uhr Augsburg, 86150 Augsburg
BESCHREIBUNG
Lebenswelt 4.0 Zielgruppe: Frauen Der Workshop ist kostenfrei. Ort: online Teilnahme Workshop: Bitte vorher anmelden! Telefon: 0821 40802-150 E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby mehr

Lebenswelt 4.0

Zielgruppe: Frauen

Der Workshop ist kostenfrei.

Ort: online

Teilnahme Workshop:
Bitte vorher anmelden!
Telefon: 0821 40802-150
E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de

Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby

Ich kann das alleine!

12. März 2024 19:30 Uhr Stadtbergen, 86391 Stadtbergen
BESCHREIBUNG
Ich kann das alleine! „Helikoptereltern, Rasenmähereltern“… sind in aller Munde. Ständige Aufmerksamkeit, Fokussierung, Verantwortungsübernahme von „Mama und Papa“ ist für die kindliche Entwicklung einfach zu viel! Die richtige Dosierung zwischen Fürsorge und Loslassen zu finden, damit das Kind stark und selbstwirksam in die Welt gehen... mehr

Ich kann das alleine!
„Helikoptereltern, Rasenmähereltern“… sind in aller Munde. Ständige Aufmerksamkeit, Fokussierung, Verantwortungsübernahme von „Mama und Papa“ ist für die kindliche Entwicklung einfach zu viel!
Die richtige Dosierung zwischen Fürsorge und Loslassen zu finden, damit das Kind stark und selbstwirksam in die Welt gehen kann, ist schwer.
An diesem Abend beschäftigen wir uns mit den Themen: Selbstwirksamkeit, Resilienz, Eigenverantwortung im Kontext sicherer Bindung.

Referentin: Marion Hirsekorn, Früherziehungsberaterin, Familienbegleiterin GfG
Kursgebühr: kostenlos
Ort: Kindergarten Elias-Holl, Elias-Holl-Straße 18, 86391 Stadtbergen

Zielgruppe: Eltern und andere Interessierte

Weitere Informationen und Anmeldung: Flyer Ich kann das alleine!

Mehr Power durch Entschleunigung

13. März 2024 09:00 Uhr Augsburg, 86150 Augsburg
BESCHREIBUNG
Lebenswelt 4.0 Zielgruppe: Frauen Der Workshop ist kostenfrei. Ort: bfz Augsburg, Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg Teilnahme Workshop: Bitte vorher anmelden! Telefon: 0821 40802-150 E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby mehr

Lebenswelt 4.0

Zielgruppe: Frauen

Der Workshop ist kostenfrei.

Ort: bfz Augsburg, Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg

Teilnahme Workshop:
Bitte vorher anmelden!
Telefon: 0821 40802-150
E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de

Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby

Webinar: Rechte Raumnahme durch Zeichen und Codes

13. März 2024 18:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Webinar: Rechte Raumnahme durch Zeichen und Codes Aktiv werden gegen Rassismus und Rechts im Betrieb IZBD² – Webinar-Reihe Webinar „Webinar: Rechte Raumnahme durch Zeichen und Codes“: Wie erkenne ich extrem rechte Einstellungen, Rhetorik oder Symbolik? Welche Strategien hat die extreme Rechte, um Einfluss zu bekommen,... mehr

Webinar: Rechte Raumnahme durch Zeichen und Codes

Aktiv werden gegen Rassismus und Rechts im Betrieb

IZBD² – Webinar-Reihe

Webinar „Webinar: Rechte Raumnahme durch Zeichen und Codes“: Wie erkenne ich extrem rechte Einstellungen, Rhetorik oder Symbolik? Welche Strategien hat die extreme Rechte, um Einfluss zu bekommen, gerade auch am Arbeitsplatz? Und was kann ich dagegen tun?

In unserer Webinarreihe Aktiv werden gegen Rassismus & Rechts im Betrieb möchten wir diese und viele weitere Fragen aufgreifen. An fünf Terminen schärfen wir dafür den Blick auf die extreme Rechte in der Arbeitswelt, laden zum Diskutieren ein und regen zur Vernetzung an. Dazu laden wir außerdem auch Expert*innen vom DGB-Bildungswerk Baden-Württemberg bzw. Thüringen und der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Bayern ein. Auch ein bilinguales Angebot auf Türkisch und Deutsch wird es geben. Alle Veranstaltung finden online statt und sind kostenlos. Es können alle oder nur einzelne Termine besucht werden. Es gibt viel Raum für Austausch und Vernetzung.

08.02.2024, 18:00-19:30
Basiswissen & Intro – Rechtsextremismus in der/und Arbeitswelt

19.02.2024, 18:00-19:30
Nazis auf dem Weg in die Betriebe
zu Gast: Lukas Hezel, DGB-Bildungswerk Baden-Württemberg e.V.

04.03.2023, 18:00-19:30
İş hayatında ırkçılık ve yansımaları / Rassismus in der Arbeitswelt – Akteure, Strategien, Zielsetzungen
Vortrag auf Türkisch, deutsche Übersetzung und Fragen auf Deutsch möglich

13.03.2024, 18:00-19:30
Rechte Raumnahme durch Zeichen und Codes
zu Gast: Connect – Vielfalt durch Teilhabe / DGB-Bildungswerk Thüringen e.V.

21.03.2023, 18:00-19:30
Aktiv werden gegen Rassismus & Rechts im Betrieb – Good Practice?!
Hier gibt es extra viel Raum für Austausch und Vernetzung…
zu Gast: Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus in Bayern/Süd

Interesse an einem oder mehreren Terminen teilzunehmen?
Dann melden Sie sich/melde Dich bitte mit formloser E-Mail an izbd2-augsburg@tuerantuer.de für Ihre/Deine Wunschtermine an.

Veranstalter:
izbd² – Innovationszentrum Bayern für Diversity und Demokratie
Tür an Tür – Integrationsprojekte gGmbH

Weitere Informationen zu den einzelnen Terminen und zur Anmeldung gibt es im Flyer: Aktiv werden gegen Rassismus und Rechts im Betrieb

Finanzmanagement für Familien

14. März 2024 15:00 Uhr Augsburg, 86150 Augsburg
BESCHREIBUNG
Mama-Business-Café Zielgruppe: Frauen Der Workshop ist kostenfrei. Ort: Café zum Blumentopf im Gebäude des bfz Augsburg im Augsburger Gewerbehof Keine vorherige Anmeldung notwendig, einfach vorbeikommen. Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby mehr

Mama-Business-Café

Zielgruppe: Frauen

Der Workshop ist kostenfrei.

Ort: Café zum Blumentopf im Gebäude des bfz Augsburg im Augsburger Gewerbehof

Keine vorherige Anmeldung notwendig, einfach vorbeikommen.

Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby

Typgerechte Schlagfertigkeit

19. März 2024 09:00 Uhr Augsburg, 86150 Augsburg
BESCHREIBUNG
Karriereplanung und Bewerbungs-Set-Up Zielgruppe: Frauen Der Workshop ist kostenfrei. Ort: bfz Augsburg, Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg Teilnahme Workshop: Bitte vorher anmelden! Telefon: 0821 40802-150 E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby mehr

Karriereplanung und Bewerbungs-Set-Up

Zielgruppe: Frauen

Der Workshop ist kostenfrei.

Ort: bfz Augsburg, Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg

Teilnahme Workshop:
Bitte vorher anmelden!
Telefon: 0821 40802-150
E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de

Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby

Achtsamkeit fürs ICH

20. März 2024 09:00 Uhr Augsburg, 86150 Augsburg
BESCHREIBUNG
Lebenswelt 4.0 Zielgruppe: Frauen Der Workshop ist kostenfrei. Ort: bfz Augsburg, Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg Teilnahme Workshop: Bitte vorher anmelden! Telefon: 0821 40802-150 E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby mehr

Lebenswelt 4.0

Zielgruppe: Frauen

Der Workshop ist kostenfrei.

Ort: bfz Augsburg, Ulmer Straße 160, 86156 Augsburg

Teilnahme Workshop:
Bitte vorher anmelden!
Telefon: 0821 40802-150
E-Mail: frauen.power-augsburg@bfz.de

Weitere Informationen unter https://www.bfz.de/frauenpowerby

Webinar: Aktiv werden gegen Rassismus & Rechts im Betrieb – Good Practice?!

21. März 2024 18:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Webinar: Aktiv werden gegen Rassismus & Rechts im Betrieb IZBD² – Webinar-Reihe Aktiv werden gegen Rassismus und Rechts im Betrieb: Wie erkenne ich extrem rechte Einstellungen, Rhetorik oder Symbolik? Welche Strategien hat die extreme Rechte, um Einfluss zu bekommen, gerade auch am Arbeitsplatz? Und was... mehr

Webinar: Aktiv werden gegen Rassismus & Rechts im Betrieb

IZBD² – Webinar-Reihe

Aktiv werden gegen Rassismus und Rechts im Betrieb: Wie erkenne ich extrem rechte Einstellungen, Rhetorik oder Symbolik? Welche Strategien hat die extreme Rechte, um Einfluss zu bekommen, gerade auch am Arbeitsplatz? Und was kann ich dagegen tun?

In unserer Webinarreihe Aktiv werden gegen Rassismus & Rechts im Betrieb möchten wir diese und viele weitere Fragen aufgreifen. An fünf Terminen schärfen wir dafür den Blick auf die extreme Rechte in der Arbeitswelt, laden zum Diskutieren ein und regen zur Vernetzung an. Dazu laden wir außerdem auch Expert*innen vom DGB-Bildungswerk Baden-Württemberg bzw. Thüringen und der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Bayern ein. Auch ein bilinguales Angebot auf Türkisch und Deutsch wird es geben. Alle Veranstaltung finden online statt und sind kostenlos. Es können alle oder nur einzelne Termine besucht werden. Es gibt viel Raum für Austausch und Vernetzung.

08.02.2024, 18:00-19:30
Basiswissen & Intro – Rechtsextremismus in der/und Arbeitswelt

19.02.2024, 18:00-19:30
Nazis auf dem Weg in die Betriebe
zu Gast: Lukas Hezel, DGB-Bildungswerk Baden-Württemberg e.V.

04.03.2023, 18:00-19:30
İş hayatında ırkçılık ve yansımaları / Rassismus in der Arbeitswelt – Akteure, Strategien, Zielsetzungen
Vortrag auf Türkisch, deutsche Übersetzung und Fragen auf Deutsch möglich

13.03.2024, 18:00-19:30
Rechte Raumnahme durch Zeichen und Codes
zu Gast: Connect – Vielfalt durch Teilhabe / DGB-Bildungswerk Thüringen e.V.

21.03.2023, 18:00-19:30
Aktiv werden gegen Rassismus & Rechts im Betrieb – Good Practice?!
Hier gibt es extra viel Raum für Austausch und Vernetzung…
zu Gast: Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus in Bayern/Süd

Interesse an einem oder mehreren Terminen teilzunehmen?
Dann melden Sie sich/melde Dich bitte mit formloser E-Mail an izbd2-augsburg@tuerantuer.de für Ihre/Deine Wunschtermine an.

Veranstalter:
izbd² – Innovationszentrum Bayern für Diversity und Demokratie
Tür an Tür – Integrationsprojekte gGmbH

Weitere Informationen zu den einzelnen Terminen und zur Anmeldung gibt es im Flyer: Aktiv werden gegen Rassismus und Rechts im Betrieb

Sprache schafft Wirklichkeit: Möglichkeit sprachlicher Beeinflussung

25. März 2024 19:00 Uhr Meitingen, 86405 Meitingen
BESCHREIBUNG
Sprache ist Macht und Gestaltungsmittel. Wir beeinflussen unsere Kinder durch das, was wir ihnen sagen und durch die Art, wie wir es ihnen sagen. Die Art und Weise, in der wir Botschaften formulieren, ist für das Ergebnis mit verantwortlich. Wir können bestimmte Ergebnisse mit unseren... mehr

Sprache ist Macht und Gestaltungsmittel. Wir beeinflussen unsere Kinder durch das, was wir ihnen sagen
und durch die Art, wie wir es ihnen sagen. Die Art und Weise, in der wir Botschaften formulieren, ist für
das Ergebnis mit verantwortlich. Wir können bestimmte Ergebnisse mit unseren Formulierungen unterstützen. Dadurch fördern wir bei unseren Kindern Selbstbewusstsein und Wachstum und eröffnen Möglichkeiten zur Veränderung.

Referentin: Doris Zahn, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Beraterin (DGSF)

Ort: Familienzentrum Meitingen, Donauwörtherstraße 9 c

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier

Keine Angst vor der Veränderung! Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region (online)

17. April 2024 10:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Keine Angst vor der Veränderung! Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region Die gesellschaftlichen Anforderungen, die im Beruf, in der Familie und in der Freizeit an uns gestellt werden, verändern sich. Gleichzeitig nimmt die Wichtigkeit von Weiterbildung und lebenslangem Lernen zu. Wenn Sie sich im „Weiterbildungs-Dschungel“... mehr

Keine Angst vor der Veränderung! Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region

Die gesellschaftlichen Anforderungen, die im Beruf, in der Familie und in der Freizeit an uns gestellt werden, verändern sich. Gleichzeitig nimmt die Wichtigkeit von Weiterbildung und lebenslangem Lernen zu. Wenn Sie sich im „Weiterbildungs-Dschungel“ orientieren möchten, nehmen Sie an dieser Veranstaltung teil, um Informationen rund um das Thema Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region zu bekommen. Vielleicht entdecken Sie dabei auch Ihren ganz individuellen Bildungsweg und die ersten Schritte dorthin. Sie möchten sich beruflich (neu) orientieren oder weiterkommen – wie gehen Sie am besten vor? Sie planen den beruflichen Wiedereinstieg nach Eltern- oder Pflegezeit? Sie sind auf der Suche nach passenden Bildungsangeboten in der Region? Solche und auch andere individuelle Fragestellungen können Sie gerne mitbringen.
Keine Angst vor der Veränderung! Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region: Notwendig für die online-Kursteilnahme: Laptop/PC/Tablet mit Kamera und Mikrofon, stabile Internetverbindung/Wlan.
Der Online-Kurs findet über das Videokonferenztool zoom statt. Die Zugangsdaten werden Ihnen nach der Anmeldung zugeschickt.

Fit in die Elternzeit: Infos und Tipps für werdende Eltern

17. April 2024 18:00 Uhr Untermeitingen, 86836 Untermeitingen
BESCHREIBUNG
Fit in die Elternzeit: Infos und Tipps für werdende Eltern In unserer Informationsveranstaltung bekommen Sie einen ausführlichen Überblick über die Themen Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld und weitere staatliche Leistungen. Wir zeigen werdenden Eltern auf, was es in der Schwangerschaft und der ersten Zeit mit dem Kind... mehr

Fit in die Elternzeit: Infos und Tipps für werdende Eltern

In unserer Informationsveranstaltung bekommen Sie einen ausführlichen Überblick über die Themen Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld und weitere staatliche Leistungen. Wir zeigen werdenden Eltern auf, was es in der Schwangerschaft und der ersten Zeit mit dem Kind zu beachten gibt. So möchten wir Ihnen als staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen
Orientierung bieten und Sie beratend unterstützen, damit Sie gut informiert in die Elternzeit gehen können.

Referentinnen: Melda Nazli-Krump (Staatliches Gesundheitsamt)
Ort: Familienbüro auf dem Lechfeld, Lechfelder Straße 34, 86836 Untermeitingen
Kosten: keine
Zielgruppe: werdende Eltern

Veranstalter: Familienstützpunkt Königsbrunn

Anmeldung unter: 08231 3493780 | fuerst.cathrin@st-gregor.de

Weitere Informationen: Flyer Fit in die Elternzeit

 

Mehrsprachige Erziehung

23. April 2024 15:00 Uhr Stadtbergen, 86391 Stadtbergen
BESCHREIBUNG
Mehrsprachige Erziehung Wie kann es Eltern gelingen, ihr Kind zwei- oder mehrsprachig zu erziehen? Worauf sollte dabei geachtet werden? Der Vortrag möchte sowohl Eltern als auch Fachkräften eine Orientierungshilfe bieten. Ort: Haus der Familie, Goethestraße 12, 86391 Stadtbergen, Telefon: 0821 2436707, E-Mail: haus-der-familie@awo-schwaben.de Referentin: Marianna... mehr

Mehrsprachige Erziehung

Wie kann es Eltern gelingen, ihr Kind zwei- oder mehrsprachig zu erziehen? Worauf sollte dabei geachtet werden? Der Vortrag möchte sowohl Eltern als auch Fachkräften eine Orientierungshilfe bieten.

Ort: Haus der Familie, Goethestraße 12, 86391 Stadtbergen, Telefon: 0821 2436707, E-Mail: haus-der-familie@awo-schwaben.de

Referentin: Marianna Käuffer, Dipl.-Pädagogin (Univ.)

Zielgruppe: Eltern und andere Interessierte

Kosten: kostenlos

Verbindlichen Anmeldung unter: www.awo-haus-der-familie.de

Pubertät - Krise in der Biografie

16. Mai 2024 19:30 Uhr Königsbrunn, 86343 Königsbrunn
BESCHREIBUNG
Pubertät – Krise in der Biografie Die Pubertät ist ein spannender und bewegender Lebensabschnitt. Zugleich ist sie eine der größten Krisen in der menschlichen Biografie und für die Jugendlichen wie auch deren Eltern mit Unsicherheiten, Widersprüchen, Überraschungen und Neuem verbunden. Die Jugendlichen wollen ihr Leben... mehr

Pubertät – Krise in der Biografie
Die Pubertät ist ein spannender und bewegender Lebensabschnitt. Zugleich ist sie eine der größten Krisen in der menschlichen Biografie und für die Jugendlichen wie auch deren Eltern mit Unsicherheiten, Widersprüchen, Überraschungen und Neuem verbunden.
Die Jugendlichen wollen ihr Leben selbst in die Hand nehmen, wollen es zu ihrem eigenen machen. Dabei brauchen sie Unterstützung und Begleitung. Der Abend soll dazu dienen, gemeinsam die wichtigsten Überlebensstrategien für Eltern und Kinder in dieser Krisenzeit zu erarbeiten.

Veranstalter: 
Familienstützpunkt Schwabmünchen

Referent*innen: 
Cathrin Fürst, Dipl. Sozialpädagogin
Achim Friedrich, Diplompädagoge

Ort:
Familienstützpunkt Königsbrunn
Bürgermeister-Wohlfarth-Str. 98, 86343 Königsbrunn

Kosten: keine

Anmeldung: Familienstützpunkt Königsbrunn, Cathrin Fürst, Tel.: 08231 3493780, E-Mail: fuerst.cathrin@st-gregor.de

Weitere Informationen: Flyer Pubertät

 

Pubertät - Krise in der Biografie

18. Mai 2024 19:30 Uhr Königsbrunn, 86343 Königsbrunn
BESCHREIBUNG
Pubertät – Krise in der Biografie Die Pubertät ist ein spannender und bewegender Lebensabschnitt. Zugleich ist sie eine der größten Krisen in der menschlichen Biografie und für die Jugendlichen wie auch deren Eltern mit Unsicherheiten, Widersprüchen, Überraschungen und Neuem verbunden. Die Jugendlichen wollen ihr Leben... mehr

Pubertät – Krise in der Biografie
Die Pubertät ist ein spannender und bewegender Lebensabschnitt. Zugleich ist sie eine der größten Krisen in der menschlichen Biografie und für die Jugendlichen wie auch deren Eltern mit Unsicherheiten, Widersprüchen, Überraschungen und Neuem verbunden.
Die Jugendlichen wollen ihr Leben selbst in die Hand nehmen, wollen es zu ihrem eigenen machen. Dabei brauchen sie Unterstützung und Begleitung. Der Abend soll dazu dienen, gemeinsam die wichtigsten Überlebensstrategien für Eltern und Kinder in dieser Krisenzeit zu erarbeiten.

Veranstalter: 
Familienstützpunkt Königsbrunn

Referent*innen: 
Cathrin Fürst, Dipl. Sozialpädagogin
Achim Friedrich, Diplompädagoge

Ort:
Familienstützpunkt Königsbrunn
Bürgermeister-Wohlfarth-Str. 98, 86343 Königsbrunn

Kosten: keine

Anmeldung: Familienstützpunkt Königsbrunn, Cathrin Fürst, Tel.: 08231 3493780, E-Mail: fuerst.cathrin@st-gregor.de

Weitere Informationen: Flyer Pubertät

 

Keine Angst vor der Veränderung! Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region (online)

14. Juni 2024 15:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Keine Angst vor der Veränderung! Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region Die gesellschaftlichen Anforderungen, die im Beruf, in der Familie und in der Freizeit an uns gestellt werden, verändern sich. Gleichzeitig nimmt die Wichtigkeit von Weiterbildung und lebenslangem Lernen zu. Wenn Sie sich im „Weiterbildungs-Dschungel“... mehr

Keine Angst vor der Veränderung! Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region

Die gesellschaftlichen Anforderungen, die im Beruf, in der Familie und in der Freizeit an uns gestellt werden, verändern sich. Gleichzeitig nimmt die Wichtigkeit von Weiterbildung und lebenslangem Lernen zu. Wenn Sie sich im „Weiterbildungs-Dschungel“ orientieren möchten, nehmen Sie an dieser Veranstaltung teil, um Informationen rund um das Thema Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region zu bekommen. Vielleicht entdecken Sie dabei auch Ihren ganz individuellen Bildungsweg und die ersten Schritte dorthin. Sie möchten sich beruflich (neu) orientieren oder weiterkommen – wie gehen Sie am besten vor? Sie planen den beruflichen Wiedereinstieg nach Eltern- oder Pflegezeit? Sie sind auf der Suche nach passenden Bildungsangeboten in der Region? Solche und auch andere individuelle Fragestellungen können Sie gerne mitbringen.
Keine Angst vor der Veränderung! Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region: Notwendig für die online-Kursteilnahme: Laptop/PC/Tablet mit Kamera und Mikrofon, stabile Internetverbindung/Wlan.
Der Online-Kurs findet über das Videokonferenztool zoom statt. Die Zugangsdaten werden Ihnen nach der Anmeldung zugeschickt.