Typ Name Adresse Telefon Beschreibung
Anonyme Geburt im Krankenhaus Josefinum - Augsburg 86154 Augsburg
Kapellenstr. 30
0821/2412311 Frauen in Not können im Josefinum ihr Kind anonym auf die Welt bringen. Das heißt, sie können sich ohne Nennung... mehr

Frauen in Not können im Josefinum ihr Kind anonym auf die Welt bringen. Das heißt, sie können sich ohne Nennung ihres Namens und ihrer Adresse beim Josefinum telefonisch melden oder an der Klinik-Aufnahme angeben, dass sie eine anonyme Geburt wünschen. Sie bekommen dann die gleiche medizinische Versorgung und Hilfe, die alle Frauen bei der Entbindung im Josefinum bekommen. Wenn die Frau sich nicht mehr meldet nachdem sie die Klinik verlassen hat, wird das Kind zu geeigneten Adoptiveltern vermittelt.

Die Frau kann sich jederzeit anonym an die KJF Adoptionsvermittlungsstelle, an eine staatlich anerkannte Schwangerenberatungsstelle oder eine katholische Beratungsstelle wenden. Auch später ist eine Kontaktaufnahme möglich.

Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen - Landratsamt Augsburg - Gesundheitsamt im Landratsamt Augsburg 86150 Augsburg
Prinzregentenplatz 4
0821/3102-2110, -2103, -2106 Beratung (nach § 219 StGB) und Begleitung von Frauen und ihren Partnern bei Schwangerschaftskonflikten. Einmalige und längerfristige Beratung bei finanziellen,... mehr

Beratung (nach § 219 StGB) und Begleitung von Frauen und ihren Partnern bei Schwangerschaftskonflikten. Einmalige und längerfristige Beratung bei finanziellen, psychischen und sozialen Problemen. Beantragung von Mitteln aus der Landesstiftung „Hilfe für Mutter und Kind“. Beratung von Paaren. Information über  Empfängnisverhütung und Familienplanung. Seminare und Aktionstage zum Thema Sexualpädagogik und Aufklärung.

Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen - pro familia Augsburg e.V. 86150 Augsburg
Hermanstr. 1
0821/450362-0 Die Beratungsstelle unterstützt Sie bei Fragen zu folgenden Themen:  vorgeburtliche (pränatale) Untersuchungen psychosoziale Beratung vor, während und nach PND (Pränataldiagnostik)... mehr

Die Beratungsstelle unterstützt Sie bei Fragen zu folgenden Themen: 

  • vorgeburtliche (pränatale) Untersuchungen
  • psychosoziale Beratung vor, während und nach PND (Pränataldiagnostik)
  • Familienplanung
  • Schwangerschaftskonflikt
  • Informationen, Beratung und Vermittlung zu sozialen, finanziellen und rechtlichen Hilfen und Leistungen
  • Antragstellung Landesstiftung „Hilfe für Mutter und Kind“und andere Stiftungen
  • Hebammensprechstunde
  • Fragen zur Partnerschaft und Sexualität
  • Vorbereitung auf Mutter-, Vater-, Elternsein
  • Unterstützung bei der Erziehung bis zum 3. Lebensjahr des Kindes
  • Kinderwunschberatung
  • Begleitung bei krisenhaften Situationen in der Schwangerschaft (Trennung und Gewalt …)
  • Begleitung von Eltern, die ein Kind durch Frühgeburt, Fehlgeburt oder nach der Geburt verloren haben

Wir beraten, informieren und begleiten Sie kompetent und respektvoll, unabhängig von Religion, Geschlecht und Nationalität. Die Beratungen sind vertraulich, auf Wunsch anonym und kostenfrei.

Besondere Angebote für junge Mütter und Schwangere (bis 23 J.) im Rahmen des Projektes „mama mia“ durch: 

  • Einzelberatung
  • Regelmäßige Gruppe für Schwangere und junge Mütter mit ihren Babys
  • Kriseninterventionen
  • Kurse
  • Die Gruppe: Wir treffen uns – schwanger oder mit Baby – und tun das, worauf wir gemeinsam Lust haben. Auf jeden Fall eine Gelegenheit, sich mit anderen „Gleichgesinnten“ auszutauschen, Spaß zu haben und voneinander zu lernen. Termin: vierzehntägig Mittwoch, 15:00 – 17:00 Uhr. Für nähere Informationen – fragen Sie doch einfach telefonisch nach oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihren Anregungen und/oder Fragen. Organisation: Hanna Weißbeck; Gruppenleitung: Vanessa Haringer; Kurse: Theresa Treffler

Sexualpädagogik für Schulen / Jugendliche / Gruppen auf Anfrage
Beratung für Jugendliche im Themenbereich Freundschaft, Liebe & Sexualität jeden Donnerstag zwischen 15 und 17 Uhr ohne vorige Terminvereinbarung

 

Die Hebammenpraxis - Familienhebamme 86391 Stadtbergen
Birkenstraße 18
0821 / 51 78 59 •Begleitung in der Schwangerschaft •Vorsorgeuntersuchungen nach den Mutterschaftsrichtlinien •Geburtsvorbereitung •Säuglingspflegekurse bzw. Babypflegekurse •Kurse für jugendliche Schwangere und Mütter (bei profamilia... mehr

•Begleitung in der Schwangerschaft
•Vorsorgeuntersuchungen nach den Mutterschaftsrichtlinien
•Geburtsvorbereitung
•Säuglingspflegekurse bzw. Babypflegekurse
•Kurse für jugendliche Schwangere und Mütter (bei profamilia im Rahmen des Projektes „mama mia“)
•Wochenbett-Betreuung
•Stillberatung
•Familienhebamme
•Harmonische Babymassage
•Familienbildung
•Akupunktmassage nach Penzel
•Kinesiotaping (K-Taping)
•Bachblütentherapie
•Homöopathie

Eltern in schwierigen Lebenssituationen - Katholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen - Sozialdienst Katholischer Frauen e. V. Augsburg 86152 Augsburg
Am Katzenstadel 1
0821/420899-0 Die Beratungsstelle bietet auch für Eltern von frühgeborenen Babies und Kindern mit Handicaps, alleinerziehenden Eltern und Eltern von Mehrlingen Hilfestellung... mehr

Die Beratungsstelle bietet auch für Eltern von frühgeborenen Babies und Kindern mit Handicaps, alleinerziehenden Eltern und Eltern von Mehrlingen Hilfestellung an.

 

 

Eltern in schwierigen Lebenssituationen - Psychische Erkrankungen nach der Geburt - Schatten & Licht e. V. 86465 Welden
Obere Weinbergstraße 2
08293/965864 Hilfe bei Depression, Psychosen, Angst- und Zwangsstörungen nach der Geburt. Vermittlung an Selbsthilfegruppen, Fachleute und Kliniken. Unterstützung bei psychischen Erkrankungen... mehr

Hilfe bei Depression, Psychosen, Angst- und Zwangsstörungen nach der Geburt. Vermittlung an Selbsthilfegruppen, Fachleute und Kliniken. Unterstützung bei psychischen Erkrankungen von Müttern, um die schwere Zeit leichter zu bewältigen.

 

Familienhebamme - Inge Weisser 86856 Hiltenfingen
Schlehenweg 2
08232/8151 mehr
Frauenärztliche Beratung - Frauenklinik Josefinum 86154 Augsburg
Kapellenstraße 30
0821/2412-327 Hier erhalten Sie Informationen über das gynäkologische Behandlungsspektrum der Frauenklinik. Es beinhaltet sowohl konservative (medikamentöse) als auch operative Maßnahmen, orientiert... mehr

Hier erhalten Sie Informationen über das gynäkologische Behandlungsspektrum der Frauenklinik. Es beinhaltet sowohl konservative (medikamentöse) als auch operative Maßnahmen, orientiert an den aktuellen Leitlinien und neuen Erkenntnissen.

Frauenärztliche Beratung - Klinikum Augsburg, Kinderklinik/Mutter-Kind-Zentrum Schwaben und Frauenklinik - Geburtshilfe-Perinatalzentrum (Level1) 86159 Augsburg
Stenglinstraße
Schwangerenambulanz 0821/400-9330, Kreißsaal 0821/400-9280 mehr
Katholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen 86152 Augsburg
Am Katzenstadel 1
0821/4208990 Eine Schwangerschaft verändert das Leben in vieler Hinsicht: für die Schwangere, für die Partnerschaft, in Beruf und Ausbildung, auf dem... mehr

Eine Schwangerschaft verändert das Leben in vieler Hinsicht: für die Schwangere, für die Partnerschaft, in Beruf und Ausbildung, auf dem Konto, in der Zukunftsplanung, …

Von Anfang an kann das neue Leben Glück, Hoffnung, Ängste und viele Fragen mit sich bringen.

Wir beraten und begleiten in allen Fragen, die Ihre Schwangerschaft und das Leben mit Ihrem Kind betreffen

Katholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen - Sozialdienst Katholischer Frauen e. V. Augsburg 86152 Augsburg
Am Katzenstadel 1
0821/420899-0 Beratung und Begleitung von Frauen, Männern und Paaren rund um die Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes bis zum... mehr

Beratung und Begleitung von Frauen, Männern und Paaren rund um die Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes bis zum 3. Lebensjahr. Psychosoziale Beratung bei vorgeburtlicher Diagnostik, zu unerfülltem Kinderwunsch, bei Verlust des Kindes, nach Schwangerschaftsabbruch, zu Sexualität und  Familienplanung. Information zu rechtlichen Regelungen, Hilfsangebote und Leistungsansprüche für Schwangere und Familien. Vermittlung von finanzieller Unterstützung durch staatliche und kirchliche Stiftungen. Das Beratungs- und Hilfsangebot gilt unabhängig von Nationalität und Religion, es ist vertraulich, kostenfrei und auf Wunsch anonym.

Entwicklungspsychologische Beratung für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern

Diese Beratung hilft Eltern, ihr Kind in seiner Entwicklung zu verstehen und zu unterstützen. Sie bietet Hilfe bei Fragen zu Entwicklungsphasen, zum Schreien, Ein- und Durchschlafen und Füttern des Kindes, etc. Das Angebot richtet sich an Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern und ist kostenlos. Termine nach Vereinbarung.

Offener Treff für Mütter mit kleinen Kindern

Ein offenes Gruppenangebot, bei dem man sich kennenlernen, austauschen und Gemeinsamkeiten entdecken kann. Während die Kinder miteinander spielen, können sich die Eltern unterhalten und sich über Hilfsangebote informieren.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

„Das Baby lesen – oder wie das Baby mit mir spricht!“

Die feinen Zeichen des Babys zu sehen und verstehen, um angemessen reagieren zu können, ist Inhalt dieses videogestützten Vortrages. Dieser findet in regelmäßigen Abständen in Zusammenarbeit mit der Hebammenpraxis Anima oder auf Anfrage statt. Auf Wunsch können die Inhalte auch in einem Beratungsgespräch vermittelt werden

 

Netzwerk Pränataldiagnostik - Gesundheitsamt der Stadt Augsburg 86152 Augsburg
Hoher Weg 6
0821/324-2049 Pränataldiagnostik bedeutet „vorgeburtliche Diagnostik“. Unter diesem Begriff werden Tests zusammengefasst, die gezielt nach Hinweisen auf Fehlbildungen oder Störungen beim ungeborenen... mehr

Pränataldiagnostik bedeutet „vorgeburtliche Diagnostik“. Unter diesem Begriff werden Tests zusammengefasst, die gezielt nach Hinweisen auf Fehlbildungen oder Störungen beim ungeborenen Kind suchen. Die Ergebnisse sind jedoch nicht immer eindeutig.

Netzwerk Pränataldiagnostik - Landratsamt Aichach-Friedberg
08251/92-429 Pränataldiagnostik bedeutet „vorgeburtliche Diagnostik“. Unter diesem Begriff werden Tests zusammengefasst, die gezielt nach Hinweisen auf Fehlbildungen oder Störungen beim ungeborenen... mehr

Pränataldiagnostik bedeutet „vorgeburtliche Diagnostik“. Unter diesem Begriff werden Tests zusammengefasst, die gezielt nach Hinweisen auf Fehlbildungen oder Störungen beim ungeborenen Kind suchen. Die Ergebnisse sind jedoch nicht immer eindeutig.

Netzwerk Pränataldiagnostik - Sozialdienst Katholischer Frauen e.V. Augsburg
0821/420899-0 Pränataldiagnostik bedeutet „vorgeburtliche Diagnostik“. Unter diesem Begriff werden Tests zusammengefasst, die gezielt nach Hinweisen auf Fehlbildungen oder Störungen beim ungeborenen... mehr

Pränataldiagnostik bedeutet „vorgeburtliche Diagnostik“. Unter diesem Begriff werden Tests zusammengefasst, die gezielt nach Hinweisen auf Fehlbildungen oder Störungen beim ungeborenen Kind suchen. Die Ergebnisse sind jedoch nicht immer eindeutig.

Pränataldiagnostik - Genetische Beratung - Genetische Diagnostik sowie therapeutische Behandlung 86150 Augsburg
Bäckergasse 5
0821/514501 Pränataldiagnostik bedeutet „vorgeburtliche Diagnostik“. Unter diesem Begriff werden Tests zusammengefasst, die gezielt nach Hinweisen auf Fehlbildungen oder Störungen beim ungeborenen... mehr

Pränataldiagnostik bedeutet „vorgeburtliche Diagnostik“. Unter diesem Begriff werden Tests zusammengefasst, die gezielt nach Hinweisen auf Fehlbildungen oder Störungen beim ungeborenen Kind suchen. Die Ergebnisse sind jedoch nicht immer eindeutig.

Psychosoziale Beratung bei Pränataldiagnostik - DONUM VITAE in Bayern e.V. 86152 Augsburg
Volkhartstr. 5
0821/4508888 Beratung und Begleitung von Schwangeren, Müttern und Vätern mit Kindern bis zum Kindergartenalter; Informationen über gesetzliche Ansprüche und Leistungen für... mehr

Beratung und Begleitung von Schwangeren, Müttern und Vätern mit Kindern bis zum Kindergartenalter; Informationen über gesetzliche Ansprüche und Leistungen für Familien; Vermittlung von finanziellen und sozialen Hilfen. Beratung beim Übergang zur Elternschaft, bei Partner- und Familienproblemen im Zusammenhang mit einer Schwangerschaft; Schwangerschaftskonfliktberatung nach § 219 StGB; Einzelberatung und Gruppengespräche nach einem Schwangerschaftsabbruch; Beratung bei Wunsch nach anonymer Geburt und Beratung bei Adoption; psychosoziale Beratung bei Überlegungen zu vorgeburtlichen Untersuchungen, auffälliger Diagnose, Krankheit und Behinderung des Kindes; Gruppenangebote für alleinerziehende Frauen, junge Eltern zwischen 16 und 23 Jahren, für junge Mütter und Väter; Sexualpädagogische Projekte für Kindergärten, Schüler und Multiplikatoren.

Hier gilt die Schweigepflicht – Sie werden vertraulich und kostenlos beraten. Jede Beratung kann auch in „leichter Sprache“ stattfinden. Termine können nach Absprache vereinbart werden.

Neufindung nach Fehl- oder Totgeburt

Im Rahmen der Beratung bieten wir Hausbesuche an und begleiten Sie in Einzelgesprächen bei der Trauerbewältigung. Eine Hebamme bietet Rückbildung an.

Psychosoziale Beratung bei Kinderwunsch

Ein Angebot für Einzelpersonen und Paare.

 

 

Schatten & Licht - Krise nach der Geburt 86465 WELDEN
Obere Weinbergstr. 3
08293 / 965864 Der Verein hat sich folgende Ziele gesetzt: – eine Kontaktliste für betroffene Frauen zu führen, – ein bundesweites Beratungs- und... mehr

Der Verein hat sich folgende Ziele gesetzt:
– eine Kontaktliste für betroffene Frauen zu führen,
– ein bundesweites Beratungs- und Selbsthilfegruppen-Netz aufzubauen,
– Fachleute-Listen (PsychiaterInnen, GynäkologInnen, Diplom-PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, Hebammen, GeburtshelferInnen, Stillberaterinnen, HeilpraktikerInnen, Sozial-PädagogInnen) zu erstellen,
– Informationen zu speziellen Mutter-Kind-Einrichtungen zusammenzustellen,
– Fachliteratur zu erfassen,
– wissenschaftliche Forschung zu unterstützen,
– die Einrichtung spezieller Mutter-Kind-Stationen anzuregen,
– Öffentlichkeitsarbeit mittels Vorträgen, Fortbildungen und Medien zu betreiben,
– den belastenden Mythos der allzeit glücklichen und perfekten Mutter zu entlarven,
– das Tabu der postpartalen Problematik zu brechen.

Schwangere in Not - Hilfetelefon des BMFSFJ
0800/40 40 020 Kostenlos rund um die Uhr, mehrsprachig. Egal welche Fragen, Zweifel oder Ängste, wir sind für Sie da. Jederzeit, vertraulich und... mehr

Kostenlos rund um die Uhr, mehrsprachig. Egal welche Fragen, Zweifel oder Ängste, wir sind für Sie da. Jederzeit, vertraulich und auf Wunsch anonym. 

Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen im Gesundheitsamt der Stadt Augsburg 86152 Augsburg
Hoher Weg 8
0821/324-2049 Beratung und Begleitung von Schwangeren, Müttern und Vätern mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr. Beratung zu Schwangerschaft, Geburt und der... mehr

Beratung und Begleitung von Schwangeren, Müttern und Vätern mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr. Beratung zu Schwangerschaft, Geburt und der Zeit danach, zu individuellen und finanziellen Fragen, zu gesetzlichen Ansprüchen und regionalen Angeboten. Vermittlung von sozialen und finanziellen Hilfen, Psychosoziale Beratung bei pränataler Diagnostik. Schwangerschaftskonfliktberatung nach § 219 StGB mit Beratungsnachweis. Begleitung „Schritt für Schritt“, Suche nach Perspektiven und Lösungsmöglichkeiten. Wir unterliegen der Schweigepflicht, beraten auf Wunsch anonym und kostenfrei.

Hier klicken um den markierten Text zu hören!