Typ Name Adresse Telefon Beschreibung
Ansprechpartner für Integration - Hilfe in Notsituationen - SOLWODI Bayern e. V. 86150 Augsburg
Schießgrabenstr. 2
SOLWODI bietet Beratung und Hilfe für ausländische Frauen und Mädchen in vielfältigen Notlagen wie Menschenhandel, Zwangsprostitution, Beziehungsgewalt, Ehrverfolgung, Zwangsheirat oder... mehr

SOLWODI bietet Beratung und Hilfe für ausländische Frauen und Mädchen in vielfältigen Notlagen wie Menschenhandel, Zwangsprostitution, Beziehungsgewalt,

Ehrverfolgung, Zwangsheirat oder -ehe sowie bei außergewöhnlichen aufenthaltsrechtlichen Problemen oder Integrationsschwierigkeiten. Für jede dieser Notlagen

bietet SOLWODI individuelle Beratungs- und Hilfsangebote. Unabhängig von der Situation hilft SOLWODI kostenlos und überkonfessionell.

 

 

Asyl- u. Migrationsberatung, Diakonisches Werk Augsburg e.V. 86152 Augsburg
Wertachstr. 29
0821/45542921 Migrationsberatungsstellen informieren und beraten neu zugewanderte Mitbürger mit Migrationshintergrund und ihre schulpflichtigen Kinder kostenlos über alle Fragen im Zusammenhang mit... mehr

Migrationsberatungsstellen informieren und beraten neu zugewanderte Mitbürger mit Migrationshintergrund und ihre schulpflichtigen Kinder kostenlos über alle Fragen im Zusammenhang mit der neuen Lebenssituation. Außerdem vermitteln sie bei Bedarf auch den Kontakt zu weiteren Behörden und Einrichtungen, z. B. zur Agentur für Arbeit, zur Ausländerbehörde, zum Sozialamt und zu Schulen. Diese Beratungsstellen sollten am Wohnort aufgesucht werden, sobald ein fester Wohnsitz in Deutschland gefunden worden ist.

 

Beratung Deutsch lernen im Landratsamt Augsburg 86150 Augsburg
Prinzregentenplatz 4
0821 3102 2920 Was ist der richtige Sprachkurs für mich? Gibt es einen Sprachkurs in meiner Nähe? Wer bezahlt den Deutschkurs? Ich war... mehr

Was ist der richtige Sprachkurs für mich? Gibt es einen Sprachkurs in meiner Nähe? Wer bezahlt den Deutschkurs?

Ich war in meinem Land in der Schule/Universität/Arbeit, wie geht es in Deutschland weiter?

Was machen meine Kinder, wenn ich im Deutschkurs bin? Was kann ich nach dem Integrationskurs machen?

Ich habe eine Frage, wer kann mir helfen?

Wir beantworten Ihre Fragen!
Beratungsstelle Deutsch lernen

Kommen Sie bei uns vorbei: Dienstags 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Oder machen Sie einen Termin.

Beratung für Neuzugewanderte aus EU-Ländern - "ABIA" Ansprache, Beratung und Information VHS Augsburg 86150 Augsburg
Willy-Brandt-Platz 3 a
0821/50265-14; 0821/50265-27 Ansprache, Beratung und Information für Neuzugewanderte aus EU-Ländern zu Fragen der sozialen Integration, Bildung, Gesundheit und Alltagsbewältigung. Auch persönliche Begleitung... mehr

Ansprache, Beratung und Information für Neuzugewanderte aus EU-Ländern zu Fragen der sozialen Integration, Bildung, Gesundheit und Alltagsbewältigung. Auch persönliche Begleitung zu Behördengängen und Beratungsstellen ist möglich.

 

Beratung zur Arbeitsmarktintegration - Anerkennungsberatung - Anerkennungsberatung zu ausländischen Berufsqualifikationen Tür an Tür - Integrationsprojekte gGmbH 86153 Augsburg
Wertachstr. 29
0821/4551090 Für eine persönliche Beratung kann telefonisch ein Termin vereinbart werden. mehr

Für eine persönliche Beratung kann telefonisch ein Termin vereinbart werden.

Beratung zur Arbeitsmarktintegration - Qualifizierungsberatung und Qualifizierungsbegleitung Tür an Tür - Integrationsprojekte gGmbH 86153 Augsburg
Wertachstr. 29
0821 9079914 Das Beratungsangebot richtet sich an Personen mit ausländischen Berufs- und Studienabschlüssen und bietet Beratungsleistungen zu Qualifizierungsmöglichkeiten im Kontext des Anerkennungsgesetzes... mehr

Das Beratungsangebot richtet sich an Personen mit ausländischen Berufs- und Studienabschlüssen und bietet Beratungsleistungen zu Qualifizierungsmöglichkeiten im Kontext des Anerkennungsgesetzes an. In jedem Fall soll mit den Qualifizierungen der Weg zu einer vollen Anerkennung vorhandener Abschlüsse und einer adäquaten Arbeitsmarktintegration geebnet werden. Haben Person keinen Berufsabschluss oder keinen Zugang zu einem beruflichen Anerkennungsverfahren, werden alternative Möglichkeiten aufgezeigt. Bei Bedarf wird ein modulares Einzelcoaching mit subjektorientierten Kompetenzfeststellungsverfahren angeboten.

 

Beschäftigungs- und Trainingszentrum 86152 Augsburg
Römerweg 50
0821/9065120 Die Beschäftigungs- und Trainigszentren (BTZen) in Augsburg bieten für psychisch kranke Menschen, die im Clemens-Högg-HausÂund Bebo-Wager-Haus (BTZ Römerweg) sowie im... mehr

Die Beschäftigungs- und Trainigszentren (BTZen) in Augsburg bieten für psychisch kranke Menschen, die im Clemens-Högg-HausÂund Bebo-Wager-Haus (BTZ Römerweg) sowie im Marie-Juchacz-Zentrum (BTZ Langemarckstraße) leben, qualifizierte und individuell passgenaue Arbeitsangebote und Beschäftigungsmöglichkeiten auf der Grundlage des SGB XII an. Bewohner/innen der Wohneinrichtungen müssen einem Mindestmaß an Teilnahme im jeweiligen BTZ nachgehen.

Arbeitstugenden, wie zum Beispiel Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Sorgfalt und Genauigkeit oder Pünktlichkeit, werden durch die BTZen gefördert und trainiert und es wird an den vorhandenen persönlichen Ressourcen angeknüpft. Zudem erfahren die Besucher/innen Wertschätzung durch sinnvolle Tagesstrukturierung, Identität, soziale Kontakte, Verpflichtung und Verbindlichkeit sowie das Erleben von Erfolgen.

Die BTZen in Augsburg bieten professionelle, vielfältige und kreative Beschäftigungsmöglichkeiten für psychisch kranke Menschen an. Die Arbeitsangebote reichen von industriellen Serienarbeiten für verschiedene Auftragsfirmen über Gartenarbeit, Beschäftigung in der Küche und Cafeteria bis hin zum BTZ-Laden mit Verkauf von eigenen Produkten.

Erstanlaufstelle für Flüchtlinge und Migranten in Augsburg - Bayerisches Rotes Kreuz 86153 Augsburg
Berliner Allee 50 a
0821/455 427-73 Wir beraten Geflüchtete und andere Zuwanderer unabhängig, objektiv, ergebnisoffen, kostenlos und begleiten den Integrationsprozess. Unter Anerkennung der soziokulturellen Wurzeln erarbeiten... mehr

Wir beraten Geflüchtete und andere Zuwanderer unabhängig, objektiv, ergebnisoffen, kostenlos und begleiten den Integrationsprozess. Unter Anerkennung der soziokulturellen Wurzeln erarbeiten wir gemeinsam die individuellen Potenziale und begleiten zur größtmöglichen Selbstständigkeit.

Erstanlaufstelle für Flüchtlinge und Migranten in Augsburg - Deutschkursberatung 86153 Augsburg
Wertachstr. 29
01520/8898408 Sie sind auf der Suche nach einem Deutschkurs? Oder einer Zertifizierung Ihrer vorhandenen Deutschkenntnisse? Wir beraten Sie unabhängig und kostenlos... mehr

Sie sind auf der Suche nach einem Deutschkurs? Oder einer Zertifizierung Ihrer vorhandenen Deutschkenntnisse? Wir beraten Sie unabhängig und kostenlos über Möglichkeiten und Ansprechpartner. 

Immer dienstags von 9 bis 13 bzw. 14 bis 16 Uhr. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich!

Diakonisches Werk Augsburg e.V.

 

Erstanlaufstelle für Flüchtlinge und Migranten in Augsburg - Jugendmigrationsdienst - Diakonisches Werk Augsburg 86152 Augsburg
Heilig-Kreuz-Straße 22 a
0821/455 427-72 Allgemeine Beratung für MigrantInnen unter 27 Jahren, insbesondere Beratung zu Ausbildung, Schule, etc.   mehr

Allgemeine Beratung für MigrantInnen unter 27 Jahren, insbesondere Beratung zu Ausbildung, Schule, etc.

 

Erstanlaufstelle für Flüchtlinge und Migranten in Augsburg - Migrationsberatung für Erwachsene - Allgemeine Beratung zu Migration und Integration Diakonisches Werk Augsburg 86152 Augsburg
Spenglergäßchen 7 a
0821/455427-71 Kommen Sie als erwachsene Einzelperson oder im Familienverbund zu uns? Dann ist es unser Ziel, Sie zu selbstverantwortlichem Handeln in... mehr

Kommen Sie als erwachsene Einzelperson oder im Familienverbund zu uns? Dann ist es unser Ziel, Sie zu selbstverantwortlichem Handeln in allen Bereichen des täglichen Lebens zu befähigen, Ihnen in Krisen- und Konfliktsituationen hilfreich zur Seite zu stehen, sie in Integrationskurse zu vermitteln sowie Ihnen bei Bedarf individualisierte bratungs- und Hilfsangebote anzubieten. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist, als Multiplikatoren zur interkulturellen Öffnung zu wirken.zu

Erstanlaufstelle für Flüchtlinge und Migranten in Augsburg - Zentrum für Interkulturelle Beratung (ZiB) 86153 Augsburg
Wertachstr. 29
0821/9079917 Unterstützung bei der Erstantragsstellung ALG II Termine für die Unterstützung beim Erstantrag für Jobcenter können während der offenen Beratungszeiten im... mehr
  • Unterstützung bei der Erstantragsstellung ALG II
    Termine für die Unterstützung beim Erstantrag für Jobcenter können während der offenen Beratungszeiten im zib. vereinbart werden.
  • Jugendmigrationsdienst Der Jugendmigrationsdienst der Diakonie Augsburg berät Jugendliche im Alter zwischen 12 und 27 Jahren
Europe Direct-Informationszentrum der Stadt Augsburg 86150 Augsburg
Rathausplatz 2
0821/324-3007 Als Schnittstelle zwischen der Europäischen Union und den Bürgerinnen und Bürgern sind wir Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um... mehr

Als Schnittstelle zwischen der Europäischen Union und den Bürgerinnen und Bürgern sind wir Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um die EU. Wir geben Ihnen vor Ort Informationen, Rat, Hilfe und Antworten auf Fragen über die EU, ihre Organe, Rechtsakte, Tätigkeiten und Finanzierungsmöglichkeiten.

Zudem beraten wir Sie gerne zu den verschiedenen Förderprogrammen der Europäischen Union.

Diese Beratung ist selbstverständlich kostenlos.

 

Integrationsberatung/- Kurse Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer - Beratung der Caritas in Gemeinschaftsunterkünften 86159 Augsburg
Calmbergstr. 2 a
0821/5996881 In der Migrationsberatung (MBE) verschaffen wir uns gemeinsam einen Überblick über Ihre Situation. Wir informieren Sie, was zu tun ist... mehr

In der Migrationsberatung (MBE) verschaffen wir uns gemeinsam einen Überblick über Ihre Situation. Wir informieren Sie, was zu tun ist und begleiten Sie dabei, die vor Ihnen liegenden Aufgaben allein oder mit Unterstützung zu bewältigen. Falls möglich, vermitteln wir Ihnen einen Integrationskurs zum Erlernen der deutschen Sprache, der Ihnen auf vielen Ebenen weiterhilft.

Wir sprechen über Ihre Lebenssituation, Ihren Aufenthaltsstatus, über Ämter und Behörden, über Weiterbildung, Lebensunterhalt und Arbeit und entwickeln gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Förder- und Maßnahmenplan, so dass Sie Schritt für Schritt besser in Deutschland zurechtkommen. Die Beratung erfolgt in Deutsch, bei Bedarf auch in Englisch, Italienisch und Kroatisch. In akuten Notlagen und Krisensituationen sind wir für Sie da und unterstützen Sie mit unserem Wissen.

Dabei kooperieren wir mit den JugendMigrationsDiensten, den Integrationskursträgern und allen Einrichtungen im Bereich von Stadt und Region Hannover, die sich mit Migration beschäftigen. Wir sind eingebunden in ein landes-, bundes- und weltweites Netzwerk sozialer Hilfsorganisationen und vermitteln genau an die Stellen weiter, die Ihnen helfen können. Das große Netzwerk an Beratungsstellen, sozialen Einrichtungen und Diensten der Caritas und der Katholischen Kirche ist dabei von großem Wert.

Ansprechpartnerin

Information

Karin Helke

Dipl.-Sozialarbeiterin

 0511 12600-1050

k.helke@caritas-hannover.de

Ansprechparterin

Integrationsberatung/-Kurse Caritas Augsburg 86152 Augsburg
Auf dem Kreuz 41
0821/3156-241 Unterschiedliche Ereignisse veranlassen Menschen ihre Heimat zu verlassen, um in anderen Ländern eine Existenzmöglichkeit zu suchen. Die Caritas berät die... mehr

Unterschiedliche Ereignisse veranlassen Menschen ihre Heimat zu verlassen, um in anderen Ländern eine Existenzmöglichkeit zu suchen. Die Caritas berät die Menschen in ihrer schwierigen Lage, gemäß unserem Menschen- und Leitbild, und versucht so den Aufenthalt für diese Menschengruppe erträglicher und humaner zu gestalten. Entsprechend den staatlichen und gesetzlichen Vorgaben, bietet die Caritas in den Regierungsunterkünften Sprechstunden an, die sehr hohe Besucherzahlen aufweisen.
Ebenfalls stehen unsere Mitarbeiter in direktem Kontakt mit Fachanwälten, die aktuelle gesetzliche Änderungen umgehend mitteilen. Diese Hilfen sind wegen der drohenden Abschiebung oft von existenzieller Bedeutung.

Jobbegleiter für Menschen mit Fluchthintergrund 86159 Augsburg
Fritz-Wendel-Straße 4
0821 5979-0 Ein Angebot des KJF Berufsbildungs- und Jugendhilfezentrums Sankt Elisabeth Die Maßnahme richtet sich an erwachsene Asylbewerber ab 25 Jahren mit... mehr

Ein Angebot des KJF Berufsbildungs- und Jugendhilfezentrums Sankt Elisabeth

Die Maßnahme richtet sich an erwachsene Asylbewerber ab 25 Jahren mit hoher Bleibewahrscheinlichkeit bzw. Asylberechtigte, die einen sicheren und betreuten Einstieg in das Berufsleben anstreben, sowie an Betriebe, die diese Zielgruppe beschäftigen oder es zukünftig in Erwägung ziehen.

Folgende Ziele verfolgen wir:

• Unterstützung bei der Aufnahme einer Tätigkeit oder Ausbildung in einem Betrieb
• Beratung von Betrieben zur Stabilisierung der Arbeits- und Ausbildungsverhältnisse
• Unterstützung bei der Arbeitsstellensuche und beim Übergang in die Arbeitswelt
• Vermittlung von Hilfen für den Erwerb von sprachlichen, sozialen, schulischen und lebenspraktischen Kompetenzen
• Netzwerkkoordination

Weitere Informationen unter: https://www.sanktelisabeth.de/fileadmin/Cluster/03-BBI/sanktelisabeth.de/PDF/11-2019.01.22_aba-jobbegleiter-augsburg-web.pdf

 

 

 

Jugendmigration - Migrationsdienst der Caritas in Bayern - Landes-Caritasverband Bayern e. V.
Beratung und Hilfe bezüglich des Aufenthaltsstatus und der Integration für neu zugewanderte und bereits länger hier lebende Mitbürger mit Migrationshintergrund.... mehr

Beratung und Hilfe bezüglich des Aufenthaltsstatus und der Integration für neu zugewanderte und bereits länger hier lebende Mitbürger mit Migrationshintergrund. Unterstützung bei der Suche von Sprachkursangeboten, Hilfen zur Sicherstellung des Lebensunterhalts und zur Inanspruchnahme vorhandener sozialer Angebote.

 

Jugendmigrationsdienst - Diakonisches Werk Augsburg 86152 Augsburg
Heilig-Kreuz-Str. 22 a
0821 455469-13 Wir beraten und begleiten dich bei kleinen und großen Entscheidungen, wobei wir uns dem Leitprinzip der Geschlechtergerechtigkeit verpflichten und deine... mehr

Wir beraten und begleiten dich bei kleinen und großen Entscheidungen, wobei wir uns dem Leitprinzip der Geschlechtergerechtigkeit verpflichten und deine spezifische Lebenssituation berücksichtigen. Langfristig möchten wir erreichen, dass du in allen Bereichen des sozialen, kulturellen und politischen Lebens partizipieren kannst. Jugendmigrationsdienste beraten, begleiten, bilden.

Heilig-Kreuz-Straße 22 a
Mo. von 9:00 bis 12:30 Uhr und nach Absprache: 0821 455469-50, Carina Dannowski
Mo. vormittags nach Absprache: 0821 455469-13, Manfred Hörr
Di. von 14:00 bis 17:00 Uhr und nach Absprache: 0821 455469-50, Carina Dannowski + Marliese Mische
Mi. von 13:00 bis 17:00 Uhr: 0821 455469-13, Manfred Hörr
Do. von 14:00 bis 17:00 Uhr: 0821 455469-13, Manfred Hörr
Do. von 14:00 bis 16:30 Uhr und nach Vereinbarung: 0821 455469-50, Carina Dannowski
Fr. nach Absprache: 0821 455469-13, Manfred Hörr

Wertachstraße 29, zib
Mo. Von 14 bis 16.30 Uhr Manfred Hörr
Di. von 9:30 bis 12:30 Uhr, Manfred Hörr
Do. von 9:30 bis 12:30 Uhr, Manfred Hörr

Jugendmigrationsdienst (JMD) in Trägerschaft der Kolping-Bildungs-gGmbH 86152 Augsburg
Frauentorstr. 29
0821/3443114 Beratungsstelle für junge Menschen mit Migrationshintergrund zwischen 12 und 27 Jahren. Wenn du 12 bis 27 Jahre alt bist und... mehr

Beratungsstelle für junge Menschen mit Migrationshintergrund zwischen 12 und 27 Jahren.

Wenn du 12 bis 27 Jahre alt bist und gerade neu in Deutschland angekommen bist oder auch schon länger hier lebst, sind wir für dich da. Wir denken gemeinsam über deine Zukunft nach und finden Möglichkeiten für Schule, Ausbildung und Beruf. Wir geben dir Tipps, wie du deine Freizeit gestalten kannst und unterstützen dich dabei, deine Stärken zu erforschen. Wir beraten und begleiten dich bei kleinen und großen Entscheidungen, wobei wir uns dem Leitprinzip der Geschlechtergerechtigkeit verpflichten und deine spezifische Lebenssituation berücksichtigen. Wir arbeiten mit dir gemeinsam daran, dass du in allen Bereichen des sozialen, kulturellen und politischen Lebens partizipieren kannst.

 

Migrationsberatungsstellen - Beratung von Asylbewerbern und ausländischen Flüchtlingen 86153 Augsburg
Wertachstr. 29
0821/4554290 Migrationsberatungsstellen informieren und beraten neu zugewanderte Mitbürger mit Migrationshintergrund und ihre schulpflichtigen Kinder kostenlos über alle Fragen im Zusammenhang mit... mehr

Migrationsberatungsstellen informieren und beraten neu zugewanderte Mitbürger mit Migrationshintergrund und ihre schulpflichtigen Kinder kostenlos über alle Fragen im Zusammenhang mit der neuen Lebenssituation. Außerdem vermitteln sie bei Bedarf auch den Kontakt zu weiteren Behörden und Einrichtungen, z. B. zur Agentur für Arbeit, zur Ausländerbehörde, zum Sozialamt und zu Schulen. Diese Beratungsstellen sollten am Wohnort aufgesucht werden, sobald ein fester Wohnsitz in Deutschland gefunden worden ist.