Typ Name Adresse Telefon Beschreibung
Bildungsberatung Aichach-Friedberg 86551 Aichach
Steubstr. 6
08251924865 Berufliche Neuorientierung, Weiterbildung, Förderung Wir beraten Sie individuell, kostenlos und trägerneutral rund um die Themen berufliche Neuorientierung, Weiterbildung, Wiedereinstieg und... mehr

Berufliche Neuorientierung, Weiterbildung, Förderung

Wir beraten Sie individuell, kostenlos und trägerneutral rund um die Themen berufliche Neuorientierung, Weiterbildung, Wiedereinstieg und Fördermöglichkeiten. Mit der Bildungsprämie können wir ihre berufsbezogene Weiterbildung mit bis zu 500 Euro pro Jahr fördern.

Termine können telefonisch unter 08251/92-4865 oder per Email unter bildungsberatung@lra-aic-fdb.de vereinbart werden.

Die Bildungsberatung Aichach-Friedberg berät Sie persönlich, als auch per Email oder telefonisch.

Bildungsberatung der Stadt Augsburg
Die Bildungsberatung der Stadt Augsburg unterstützt alle Bürgerinnen und Bürger bei der Entwicklung ihrer persönlichen und beruflichen Perspektiven. Die Beratung... mehr

Die Bildungsberatung der Stadt Augsburg unterstützt alle Bürgerinnen und Bürger bei der Entwicklung ihrer persönlichen und beruflichen Perspektiven. Die Beratung orientiert sich an der eigenen Biografie sowie dem Angebot auf dem regionalen Bildungs- und Weiterbildungsmarkt. Der Schwerpunkt der Beratung liegt in den Bereichen Weiterbildung und -qualifizierung sowie berufliche (Neu-)Orientierung und Wiedereinstieg.

Die Beratungen sind

  • unabhängig
  • trägerneutral
  • anonym
  • kostenfrei

Die Bildungsberatung der Stadt Augsburg unterstützt Sie bei folgenden Fragen:

  • Welcher Beruf passt zu mir und welche Ausbildung brauche ich dafür?
  • Welche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten gibt es für mich?
  • Welche Alternativen habe ich zu meinem erlernten Beruf?
  • Wie gestalte ich nach einer längeren Auszeit den Wiedereinstieg in den Beruf?
  • Wie sind meine Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt mit einer Behinderung oder Erkrankung?
  • Welche Qualifizierungsmaßnahmen kann ich in diesem Fallnutzen?
  • Wie kann ich Fördermöglichkeiten – wie die Bildungsprämie – nutzen?