"Kleine Schwelle, große Hürde" - / Möglichkeiten der Wohnungsanpassung im Alter und bei Behinderung

Zurück zur Suche
Mit zunehmenden Alter, bei Krankheit und Behinderung sind Mobilität und Beweglichkeit oft eingeschränkt. Damit man zu Hause trotz Einschränkungen möglichst gut zurechtkommt, sollte das Wohnumfeld rechtzeitig an diese Veränderungen angepasst werden. Oft reichen schon kleine Maßnahmen, damit es deutlich einfacher und sicherer wird. Zudem gibt es immer mehr technische und elektronische Hilfsmittel, die neue Möglichkeiten eröffnen. Sie erhalten einen Überblick über dieses große Spektrum. Mit Beispielen aus der Beratungspraxis, werden Probleme und mögliche Lösungen aufgezeigt. Des Weiteren wird auf Finanzierungshilfen hingewiesen.
Zielgruppe: andere Adressatengruppen (ab 2018)

Termine

Für dieses Angebot sind folgende Durchführungen bekannt:
Termin Preis Ort Bemerkungen
16.07.20 - 16.07.2020 5 €
Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Veranstaltungszeit(en): 10:00 - 11:30
Veranstaltungsstätte: vhs - Raum 100/I, Willy-Brandt-Platz 3a
Zielgruppe: andere Adressatengruppen (ab 2018)
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Webseite.