"Wie manage ich meine chronische Erkrankung?" - Vortrag der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen Schwaben Nord, Gesundheitsamt Stadt Augsburg

Zurück zur Suche

Das Leben mit einer chronischen Erkrankung oder anderen Beeinträchtigungen ist nicht immer einfach! Es erfordert von den Betroffenen und ihren Angehörigen häufig Veränderungen im Alltag. Dies gelingt, indem sich Betroffene aktiv um ihre Gesundheit kümmern, soweit wie möglich ihren normalen Aktivitäten nachgehen und damit umgehen lernen, dass es körperliche und emotionale Höhen und Tiefen gibt. Aktives Selbstmanagement unterstützt dabei. Die Referentin gibt einen Einblick, wie das funktionieren kann und wie man zu mehr Lebensqualität bei chronischer Erkrankung gelangen kann. Die Teilnehmer können das Thema in einem zertifizierten, kostenlosen Kurs vertiefen.

Vortrag am 04.10.2022 von 18.00 bis 19.00 Uhr

Referentin: Christiane Dehne Dipl. Sozialpäd. (FH), Mitarbeiterin der Selbsthilfe-Kontaktstelle

Begrenzte Teilnehmerzahl / keine Kosten

 

Zeige alle Beratungsstellen
Hier klicken um den markierten Text zu hören!