Laborschule für ATA Landsberg

Zurück zur Suche

Die Laborschule für Agrartechnische Assistenten ATA (m/w) in Landsberg am Lech gehört zum Agrarbildungszentrum Landsberg am Lech. Schon seit 1952 werden hier staatlich anerkannte Agrartechnische Assistenten ausgebildet. In jedem Schuljahr besuchen bis zu 60 junge Menschen diese Schule, um einen Laborberuf zu erlernen. Die 2-jährige Berufsausbildung mit hohem Praktikumsanteil wird in 3 Schwerpunkten angeboten:
– Milch- und Lebensmittelanalytik
– Biotechnologie
– Pflanzen- und Umweltanalytik
Was ist das Besondere an der Ausbildung in der Laborschule Landsberg?
– Laborarbeit in Kleingruppen mit intensiver Betreuung
– Gut ausgestattete schuleigene Labors
– Gemeinsames Wohnen und Lernen im eigenen Internat
– Keine Kursgebühren
– Einjähriges Praktikum in Praktikumsbetrieben

Zeige alle Anbieter Zeige alle Kurse
Hier klicken um den markierten Text zu hören!