Bürgerpavillon-Gemeinwesenarbeit

Zurück zur Suche

Der Bürgerpavillon ist eine Einrichtung der Stadt Fürstenfeldbruck. Er agiert seit 2014 als Impulsgeber und Initiator für das Gemeinwesen und versieht soziale Arbeit mit dem Ziel der ganzheitlichen Bewältigung sozialer Probleme auf ökonomischer, politischer, sozialer und kultureller Ebene. Die Prinzipien Bürgeraktivierung und -beteiligung, Bedürfnisorientierung, Integration, Kooperation und verantwortungsbewusstes Handeln für ein besseres Miteinander im Stadtteil stehen bei der Arbeit im Bürgerpavillon an erster Stelle.Zu den Hauptaufgaben gehören unter anderem:

Initiierung und Begleitung von Initiativen und Kampagnen
Soziale Beratung
Koordination und Organisation des Fürstenackers
Hausaufgabenbetreuung
Vermietung der Räumlichkeiten für Veranstaltungen
Neben dem Büro Gemeinwesenarbeit und Lokale Ökonomie finden sich auch die Räumlichkeiten des Eine Welt Zentrums sowie das Büro des Bürgervereins im Bürgerpavillon an der Heimstättenstraße 24. Außerdem wird dort regelmäßig der STADTRATsch abgehalten. Die Termine finden Sie hier.

Kontakt:

Bürgerpavillon der Stadt Fürstenfeldbruck
Leitung: Martin Tielke
Heimstättenstraße 24 – 82256 Fürstenfeldbruck
Offene Beratung am Dienstag von 9:00-12:00 Uhr und Donnerstag von 13:00-16:00 Uhr, oder nach Vereinbarung
Tel.-Nr.: 08141 224775
E-Mail: martin.tielke@fuerstenfeldbruck.de

Zeige alle Anbieter Zeige alle Kurse
Hier klicken um den markierten Text zu hören!