"America First" / Eine Trumpsche Erfindung?

Zurück zur Suche
Das Prinzip "America First", das politisch für einen außenpolitischen Isolationismus steht und wirtschaftspolitisch mit protektionistischen Praktiken assoziiert wird, ist kein neuartiges Phänomen. Es steht in einer langen amerikanischen Tradition. Von vernünftigen Begründungen in der Frühzeit der Union bis zu gefährlichen rechten Vorstellungen der Alt Right-Bewegung reicht die "America First"-Ideologie. Wir werden sehen, dass Trumps Ideologie auch als Antwort auf den unverantwortlichen Egoismus globalistischer Eliten gedeutet werden kann.
Zielgruppe: andere Adressatengruppen (ab 2018)

Termine

Für dieses Angebot sind folgende Durchführungen bekannt:
Termin Preis Ort Bemerkungen
05.10.20 - 05.10.2020 6 €
Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Veranstaltungszeit(en): 19:00 - 21:00
Veranstaltungsstätte: vhs - Raum 104/I, Willy-Brandt-Platz 3a
Zielgruppe: andere Adressatengruppen (ab 2018)
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Webseite.