VHS - Landkreis Aichach-Friedberg

Zurück zur Suche

Die Volkshochschule Aichach-Friedberg steht in der Tradition von Aufklärung und Toleranz. Sie versteht sich als die kommunale Einrichtung der Erwachsenenbildung und damit als überparteilicher und überkonfessioneller Ort der Bildung und Begegnung für alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Aichach-Friedberg. Dies beinhaltet auch eine interkulturelle Öffnung für Migrantinnen und Migranten des Landkreises.

Im Mittelpunkt der Arbeit der Volkshochschule Aichach-Friedberg stehen Menschen unabhängig ihrer sozialen Herkunft mit ihren Bildungsbedürfnissen. Sie erhalten Informationen, Qualifikationen und Orientierung, so dass sie am gesellschaftlichen, politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Leben aktiv und kompetent teilhaben können. Die Volkshochschule Aichach-Friedberg ermöglicht persönliche und berufsorientierte Weiterentwicklung, lebenslanges Lernen und sinnvolle Freizeitgestaltung. Hierzu bietet sie ihren Kunden ein umfangreiches Bildungsangebot in den sechs Programmbereichen.

 

Zeige alle Beratungsstellen
Hier klicken um den markierten Text zu hören!