Typ Name Adresse Telefon Beschreibung
ACO e.V. 86356 Neusäß
Siemensstr. 6
0821/469797 Der ACO e.V. ist ein gemeinnütziger, ehrenamtlicher Verein, der sich im Bereich der Unfallfolgehilfe (UFH) und Verkehrssicherung betätigt. Er ist... mehr

Der ACO e.V. ist ein gemeinnütziger, ehrenamtlicher Verein, der sich im Bereich der Unfallfolgehilfe (UFH) und Verkehrssicherung betätigt. Er ist seit 25 Jahren in Neusäß bei Augsburg beheimatet.

Die Unfallfolgehilfe ist das bundesweit einmalige Vorzeigeprojekt des ACO e.V. in Zusammenarbeit mit dem Polizeipräsidium Schwaben Nord. Die UFH hilft kostenlos und unkompliziert Menschen, die durch ein Schadensereignis in Not geraten sind, beispielsweise aufgrund eines Verkehrsunfalls oder Brandes.

Der ACO e.V. unterstützt ebenso die Polizei im Rahmen der Unfallfolgehilfe, beispielsweise in Katastrophenfällen und bei Vermisstensuchen.

Im Bereich der Verkehrssicherung ist der ACO e.V. seit vielen Jahren tätig, z. B. bei Straßensperrungen rund um die Augsburger Freilichtbühne und zu verschiedenen Sportveranstaltungen.

Ambulante Erziehungshilfen - St. Gregor-Jugendhilfe 86152 Augsburg
Auf dem Kreuz 58
(0821) 50 30 40  Die St. Gregor Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gGmbH ist eine der ältesten Institutionen ihrer Art in Europa. 1572 von Augsburger... mehr

Die St. Gregor Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gGmbH ist eine der ältesten Institutionen ihrer Art in Europa. 1572 von Augsburger Bürgern gegründet, sicherte sie zunächst als Waisenhaus in erster Linie das Überleben elternloser und in Not geratener Kinder.

Verwaiste Kinder finden heute fast immer im Familienumfeld ein neues Zuhause. Wir stehen jetzt vor anderen Herausforderungen: Immer mehr Kinder und Jugendliche brauchen gezielte Förderung bei der Entwicklung zum selbständigen und verantwortlichen Mitglied der Gesellschaft. Immer mehr Eltern brauchen Beratung und Hilfe, um ihrem Erziehungsauftrag bei allen Anforderungen der modernen Gesellschaft gerecht werden zu können. Immer mehr Familien brauchen bedarfsgerechte Unterstützung, um mit ihren Problemen zurechtzukommen und ihr Leben meistern zu können.

Die St. Gregor-Jugendhilfe bietet die Hilfen, auf die heute nach dem Sozialgesetzbuch alle Eltern ein Anrecht haben. Und wir bieten einiges darüber hinaus. Einen Überblick über unsere Hilfen finden Sie unter Angebote. Über unsere Geschichte, unser Leitbild, unsere pastorale Arbeit, unseren Freundeskreis und wie Sie uns unterstützen können können Sie sich hier informieren: klicken Sie auf die entsprechenden Begriffe in der Navigation links.

Amt für soziale Leistungen, Senioren uind Menschen mit Behinderung (Sozialpaten) 86150 Augsburg
Metzgplatz 1
0821 3249501 ◦Armutsprävention -> Schulden ◦Armutsprävention bei Kindern -> Projekt Kinderchancen ◦Arztkosten -> Hilfen zur Gesundheit ◦Durchreisende -> Asylbewerberleistungsgesetz, Durchreisende ◦Asylbewerberleistungsgesetz, Durchreisende... mehr

◦Armutsprävention -> Schulden
◦Armutsprävention bei Kindern -> Projekt Kinderchancen
◦Arztkosten -> Hilfen zur Gesundheit
◦Durchreisende -> Asylbewerberleistungsgesetz, Durchreisende
◦Asylbewerberleistungsgesetz, Durchreisende
◦Bestattungskosten
◦Bildung und Teilhabe
◦Bundesversorgungsgesetz -> Kriegsopferfürsorge
◦Gesundheitshilfe -> Hilfen zur Gesundheit
◦Gesundheitsreform -> Hilfen zur Gesundheit
◦Grundsicherungsleistungen
◦Hilfe bei Krankheit -> Hilfen zur Gesundheit
◦Hilfe zum Lebensunterhalt
◦Hilfe zur Pflege
◦Hilfen zur Gesundheit
◦Inklusion
◦Kinderarmut -> Projekt Kinderchancen
◦Kinderchancen -> Projekt Kinderchancen
◦Krankenhilfe -> Hilfen zur Gesundheit
◦Krankenversicherungsbeiträge -> Hilfen zur Gesundheit
◦Kriegsopferfürsorge
◦Lastenzuschuss -> Wohngeld
◦Mietschulden -> Schulden
◦Mietzuschuss -> Wohngeld
◦Pflegebeihilfe -> Hilfe zur Pflege
◦Pflegegeld -> Hilfe zur Pflege
◦Pflegehilfsmittel -> Hilfe zur Pflege
◦Projekt Kinderchancen
◦Schulden
◦Senioren – Sozialleistungen -> Grundsicherungsleistungen
◦Sozialhilfe -> Grundsicherungsleistungen
◦Sozialplanung
◦Sozialticket
◦Teilstationäre Pflege -> Hilfe zur Pflege
◦Vorbeugende Gesundheitshilfe -> Hilfen zur Gesundheit
◦Wohngeld

Anonyme Geburt im Krankenhaus Josefinum - Augsburg 86154 Augsburg
Kapellenstr. 30
0821/2412311 Frauen in Not können im Josefinum ihr Kind anonym auf die Welt bringen. Das heißt, sie können sich ohne Nennung... mehr

Frauen in Not können im Josefinum ihr Kind anonym auf die Welt bringen. Das heißt, sie können sich ohne Nennung ihres Namens und ihrer Adresse beim Josefinum telefonisch melden oder an der Klinik-Aufnahme angeben, dass sie eine anonyme Geburt wünschen. Sie bekommen dann die gleiche medizinische Versorgung und Hilfe, die alle Frauen bei der Entbindung im Josefinum bekommen. Wenn die Frau sich nicht mehr meldet nachdem sie die Klinik verlassen hat, wird das Kind zu geeigneten Adoptiveltern vermittelt.

Die Frau kann sich jederzeit anonym an die KJF Adoptionsvermittlungsstelle, an eine staatlich anerkannte Schwangerenberatungsstelle oder eine katholische Beratungsstelle wenden. Auch später ist eine Kontaktaufnahme möglich.

Arbeitsgemeinschaft für psychische Gesundheit - Augsburg 86152 Augsburg
Inneres Pfaffengässchen 12
0821/450193311 • Hilfe in Krisensituationen • Einzel-/Paar-/Familienberatung • Beratung für türkisch sprechende Klienten • Gerontopsychiatrische Beratung • Information und Beratung für... mehr

• Hilfe in Krisensituationen
• Einzel-/Paar-/Familienberatung
• Beratung für türkisch sprechende Klienten
• Gerontopsychiatrische Beratung
• Information und Beratung für Angehörige
und weitere Bezugspersonen
• Langfristige psychosoziale Begleitung
• Haus- und Klinikbesuch nach Bedarf
• Begleitung zu Ämtern/Einrichtungen/Ärzten
• Verschiedene kontakt- und therapeutisch
orientierte Gruppen
• Selbsthilfe- und Angehörigengruppen
• Ausflüge, jahreszeitliche Feste
• Vermittlung an weiterführende Hilfeangebote

Terminvereinbarung
Zu den Gesprächs- und Gruppenangeboten bitten alle Einrichtungen um telefonische Terminvereinbarung:
0821 45019-3311.

Bitte hinterlassen Sie ggf. eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Sie werden umgehend zurückgerufen.

AWOSANA GmbH - Tageszentrum für seelische Gesundheit 86157 Augsburg
Kirchbergstr. 23
0821/65072030 Die gemeinnützige AWOSANA Gesellschaft für psychische Gesundheit mbH richtet sich mit ihren Angeboten an Erwachsene, die aufgrund ihres psychischen Handicaps... mehr

Die gemeinnützige AWOSANA Gesellschaft für psychische Gesundheit mbH richtet sich mit ihren Angeboten an Erwachsene, die aufgrund ihres psychischen Handicaps für eine eigenständige Lebensführung vorübergehend oder dauerhaft einen stationären oder teilstationären Rahmen benötigen.

Menschen mit einer chronischen psychischen Erkrankung erfahren durch uns in Augsburg und Kaufbeuren eine individuelle, zielorientierte, professionelle und inkludierende Begleitung und Unterstützung. Das Angebotsspektrum umfasst Beratung, ambulante, teilstationäre und stationäre Angebote in Augsburg und Kaufbeuren. Gesetzliche und finanzielle Grundlage ist die Eingliederungshilfe gemäß SGB XII.

Wir arbeiten nicht nur nach den zeitgemäßen Grundsätzen der Sozialpsychiatrie, sondern bieten auch in allen unseren Einrichtungen ein ansprechendes, helles und einladendes Ambiente.

Wir begegnen Menschen, die von uns betreut werden, mit Respekt und Wertschätzung, arbeiten engagiert und sind uns unserer Verantwortung bewusst. Wir fördern die persönlichen Ressourcen unserer Klientel und befähigen sie, diese möglichst umfangreich zu erhalten und auszubauen. Wir setzen uns aktiv ein für Rehabilitation, Integration und Inklusion.

 

Baby-Fenster - Augsburg 86153 Augsburg
Stenglinstr. 2, Südseite Kinderklinik
0821/400002 Können oder wollen Mütter ihr Neugeborenes nicht annehmen, der schlimmste aller Fälle, haben sie die Möglichkeit ihr Kind in eine... mehr

Können oder wollen Mütter ihr Neugeborenes nicht annehmen, der schlimmste aller Fälle, haben sie die Möglichkeit ihr Kind in eine so genannte Babyklappe abzugeben. In diese Einrichtung können Säuglinge anonym Tag und Nacht abgegeben werden. Die Schaffung von Babyklappen durch Krankenhäuser und wohltätige kirchliche und private Organisationen nimmt zu, gegenwärtig gibt es solche Einrichtungen bereits in vielen Städten. Es gibt auch Krankenhäuser, die die so genannte „anonyme Geburt“ ermöglichen, für Mütter in aussichtslosen Notlagen, die ihr Kind ablehnen, eine häufig akzeptable Alternative.

Beratung der Drogenhilfe Schwaben e. V. 86152 Augsburg
Jesuitengasse 9
0821/343901ß0 Das Leitbild der Drogenhilfe Schwaben Menschenbild und Verständnis von Abhängigkeit Ausgehend von einem ganzheitlich humanistischen Menschenbild und basierend auf einem... mehr

Das Leitbild der Drogenhilfe Schwaben

Menschenbild und Verständnis von Abhängigkeit
Ausgehend von einem ganzheitlich humanistischen Menschenbild und basierend auf einem integrativen Betreuungsansatz betrachten wir Drogenkonsum als eine der vielen möglichen Facetten menschlicher Verhaltensweisen.

Wir verstehen Abhängigkeit als Krankheit (nach ICD-10-Schlüssel) mit zentralem psychischen und sozialen Charakter, sowie als Ausdruck innerer und sozialer Not. Deren Verlauf kann durch adäquate Hilfeangebote entscheidend beeinflusst werden.

Unsere Aufgaben umfassen sowohl die Prävention als auch die Sicherung des Überlebens, Grundversorgung, Schadensminderung und die nachhaltige Unterstützung der Klienten beim Aufbau und Stabilisierung einer dauerhaft sinnvollen Lebensperspektive

Beratung und Unterkunft bei Häuslicher und Sexualisierter Gewalt Augsburg - Frauenhaus Augsburg 86383 Stadtbergen
Postfach 1202
0821/229-00-99 Beratung und Unterkunft für Frauen (und deren Kinder), die von physischer und psychischer Gewalt betroffen oder bedroht sind mehr

Beratung und Unterkunft für Frauen (und deren Kinder), die von physischer und psychischer
Gewalt betroffen oder bedroht sind

Beratung und Unterkunft bei Häuslicher und Sexualisierter Gewalt Augsburg - Wildwasser Augsburg e.V. - Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt an Mädchen und Frauen 86150 Augsburg
Schießgrabensatr. 2
0821/154-444 Telefonische Beratung: Mo 14.00 – 16.00 Uhr Do 10.00 – 12.00 Uhr Beauftragte der Polizei für Kriminalitätsopfer / Opferschutzbeauftragte Telefonische... mehr

Telefonische Beratung:
Mo 14.00 – 16.00 Uhr
Do 10.00 – 12.00 Uhr
Beauftragte der Polizei für Kriminalitätsopfer / Opferschutzbeauftragte
Telefonische und persönliche Beratung
• Aufklärung über den Ablauf eines Strafverfahrens
• Rat und Hilfe für Opfer von Gewaltdelikten
• Information und Unterstützung bei häuslicher Gewalt, Misshandlung oder
Vernachlässigung von Kindern, Sexueller Gewalt gegen Erwachsene, Sexuellem
Missbrauch von Kindern, Jugendlichen und Schutzbefohlenen und Stalking

Beratung, Schulden und Insolvenz - Allgemeine Sozial- und Lebensberatung - Caritasverband für die Stadt Augsburg e. V. 86199 Augsburg
Depotstr. 5
0821/570480 Beratung bei Problemen in sozialen und persönlichen Notsituationen, Hilfe und Information in finanziellen und materiellen Notlagen und Unterstützung in sozialrechtlichen... mehr

Beratung bei Problemen in sozialen und persönlichen Notsituationen, Hilfe und Information in finanziellen und materiellen Notlagen und Unterstützung in sozialrechtlichen Angelegenheiten.

 

Beratung, Schulden und Insolvenz - Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Augsburg e. V. 86199 Augsburg
Depotstr. 5
0821/570480 Wir führen außergerichtliche Einigungsversuche durch und geben Hilfestellung vor und während des Insolvenzverfahrens. Die Begleitung ist kostenlos, Termine nach Vereinbarung. mehr

Wir führen außergerichtliche Einigungsversuche durch und geben Hilfestellung vor und während des Insolvenzverfahrens. Die Begleitung ist kostenlos, Termine nach Vereinbarung.

Beratung, Schulden und Insolvenz - für den Landkreis Augsburg 86152 Augsburg
Spenglergäßchen 7 a
0821/45019-3251 Wir führen außergerichtliche Einigungsversuche durch und geben Hilfestellung vor und während des Insolvenzverfahrens. Die Begleitung ist kostenlos, Termine nach Vereinbarung.... mehr

Wir führen außergerichtliche Einigungsversuche durch und geben Hilfestellung vor und während des Insolvenzverfahrens. Die Begleitung ist kostenlos, Termine nach Vereinbarung.

 

Beratung, Schulden und Insolvenz - Kirchliche allgemeine Sozialarbeit (KASA) 86152 Augsburg
Spenglergäßchen 7 a
0821/45019-3211, -3212 KASA bietet kostenlose Beratung und Hilfe für Menschen mit persönlichen, familiären und wirtschaftlichen Problemen. Die Beratungsstelle steht jedem Ratsuchenden, unabhängig... mehr

KASA bietet kostenlose Beratung und Hilfe für Menschen mit persönlichen, familiären und wirtschaftlichen Problemen. Die Beratungsstelle steht jedem Ratsuchenden, unabhängig von Alter, Nationalität und Religion offen. Das Angebot der sozialen Beratung sieht konkret Einzelberatung vor, Beratung bei sozialrechtlichen Fragen, Informationen über gesetzliche Ansprüche, finanzielle und ambulante Hilfen sowie über stationäre Einrichtungen und Selbsthilfegruppen. Man erhält beim Ausfüllen von Anträgen, Formularen und im Einzelfall auch bei Behördengängen Unterstützung.

 

Beratung, Schulden und Insolvenz - Landkreis Aichach-Friedberg Dienststelle Friedberg Schuldner und Insolvenzberatung 86316 Friedberg
Hermann-Löns-Str. 6
0821/26891-14 mehr
Beratung, Schulden und Insolvenz - Schuldner- und Insolvenzberatung - Diakonisches Werk Augsburg 86152 Augsburg
Spenglergäßchen 7 a
0821/45019-3250, -3261 mehr
Beratung, Schulden und Insolvenz - Verbraucherservice Bayern im KDFB e. V. 86152 Augsburg
Ottmarsgäßchen 8
0821/157031 Verbraucher- und Rechtsberatung auf dem Gebiet des Verbraucherrechts sowie Vortragsveranstaltungen für Gruppen jeden Alters   mehr

Verbraucher- und Rechtsberatung auf dem Gebiet des Verbraucherrechts sowie Vortragsveranstaltungen für Gruppen jeden Alters

 

Beratung, Schulden und Insolvenz Elternzeit - Elterngeldstelle Zentrum Bayern Familie und soziales (ZBFS), Region Schwaben 86159 Augsburg
Morellstr. 30
0821/5709-01 Die Antragstellung muss spätestens sieben Wochen vor Beginn der Elternzeit schriftlich beim Arbeitgeber erfolgen. Ein Rechtsanspruch auf Elternzeit besteht bis... mehr

Die Antragstellung muss spätestens sieben Wochen vor Beginn der Elternzeit schriftlich beim Arbeitgeber erfolgen. Ein Rechtsanspruch auf Elternzeit besteht bis zum 3. Lebensjahr des Kindes. Während der Elternzeit ist eine Teilzeitarbeit bis zu 30 Stunden für beide Elternteile möglich. Auch Pflegeeltern oder Großeltern haben einen Rechtsanspruch, sofern sie in einem gemeinsamen Haushalt mit dem Kind leben.

 

 

Beratungsangebote - Studentenwerk Augsburg - Psychologische Beratung 86161 Augsburg
Am Silbermannpark 1 a
0821/650424-40 Psychologische Beratung In Form von bis zu zehn Einzelgesprächen wird die aktuelle Problemsituation geklärt und nach individuell passenden Lösungsmöglichkeiten gesucht.... mehr

Psychologische Beratung
In Form von bis zu zehn Einzelgesprächen wird die aktuelle Problemsituation geklärt und
nach individuell passenden Lösungsmöglichkeiten gesucht. Es können sowohl studienbezogene
als auch persönliche Probleme besprochen werden. Sie können klären lassen,
ob es sich bei Ihrem Problem um eine behandlungsbedürftige Erkrankung handelt (z. B.
Depressionen, Angststörungen) oder die Beratung auch einfach als ein individuelles Coaching
nutzen. Für den Erstkontakt können Sie direkt in die Offene Sprechstunde kommen
oder Sie vereinbaren telefonisch einen Beratungstermin. Grundsätzlich vereinbaren wir
aus praktischen Gründen Beratungstermine nur telefonisch. Wenn Sie niemanden persönlich
erreichen, senden Sie uns bitte Ihre Telefonnummer per E-Mail.

Beratungsangebote - Studentenwerk Augsburg - Sozial- und Rechtsberatung 86161 Augsburg
Am Silbermannpark 1 a
0821/650424-20 An die Sozial- und Rechtsberatung können Sie sich in Konfliktsituationen wenden, zum Beispiel wenn es Probleme mit dem Vermieter gibt... mehr

An die Sozial- und Rechtsberatung können Sie sich in Konfliktsituationen wenden, zum
Beispiel wenn es Probleme mit dem Vermieter gibt oder dem Arbeitgeber. Auch im Fall
einer Schwangerschaft oder eines Studiums mit Kind werden Sie hier beraten.