"Nada Brahma" - Yoga, Stimme, Klang

Zurück zur Suche
Die Verbindung von Yin-Yoga, Stimme und Klang hilft uns dabei, Körper, Geist und Seele miteinander zu verbinden und mehr in Einklang mit uns selbst zu kommen. Durch die gleichzeitige Unterstützung verschiedener Naturinstrumente wie das Körpermonochord oder Klangschalen können wir uns auf die einzelnen Asanas ganz einlassen. Die Schwingungen der Instrumente können sich angenehm auf unseren Körper, unsere Seele und unsere Stimme auswirken. Der Körper kommt in eine gesunde Balance, Blockaden können sich lösen. Diese Tiefe nutzen wir, um die Prinzipien der ganzheitlichen Stimmarbeit kennen zu lernen. Durch gezielte Körper, Bewegungs-, Haltungs- und Stimmbildungsarbeit, wie z. B. das Tönen, gelangen wir zu den Urtiefen unserer natürlichen Stimme. Gemeinsam werden wir indische Mantren in Sanskrit singen. Der Kurs ist auch geeignet für Menschen mit Bewegungseinschränkungen, für diejenigen, die sich behutsam dem Yoga nähern möchte und diejenigen, die sich nicht trauen zu singen, und sich gerne frei von musikalischen Ansprüchen erfahren wollen.
Kursmaterial: bequeme Kleidung, warme Socken, Decke
Zielgruppe: andere Adressatengruppen (ab 2018)

Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot sind folgende Durchführungen bekannt:
Termin Preis Ort Bemerkungen
25.05.19 - 25.05.2019 21 € Willy-Brandt-Platz 3a
86153 Augsburg

Veranstaltungszeit(en): 09:00 - 13:00
Veranstaltungsstätte: vhs - Raum 200/II, Willy-Brandt-Platz 3a
Kursmaterial: bequeme Kleidung, warme Socken, Decke
Zielgruppe: andere Adressatengruppen (ab 2018)
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Webseite.