Erweitern | Bayernweite Suche | Anbieter | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht...[Tipps zur Suche]

« Zurück

Die Junge Werkstatt gGmbH

Anbieter Logo
 
Zeige alle Angebote
 

Aus der Arbeitslosigkeit zum Facharbeiter / zur Facharbeiterin

Die Junge Werkstatt bietet Jugendlichen zwei Wege zum Berufseinstieg: Die handwerkliche Vollausbildung und den Beruflichen Einstieg mit Qualifizierung.

1. Ausbildung zum Facharbeiter / zur Facharbeiterin
Aktuell bietet Die Junge Werkstatt 20 Ausbildungsplätze in fünf Meisterwerkstätten an: Garten-/Landschaftsbau, Fahrrad+Service, Maler-/Lackiererei, Schlosserei und Schreinerei.

2. Beruflicher Einstieg mit Qualifizierung
In Einstiegsmaßnahmen stehen Berufsorientierung, Qualifizierung und Förderung der Ausbildungsreife im Mittelpunkt. Während der Maßnahme arbeiten die Jugendlichen in unseren Werkstätten: Fahrrad+Service, Garten-/Landschaftsbau, Maler-/Lackiererei, Schlosserei, Schneiderei oder Schreinerei.

Adresse: Die Junge Werkstatt gGmbH
Eberlestraße 29
86175 Augsburg
Telefon: 0821 526913
Kontakt: Bernd Radtke
EMail: Radtke@die-junge-werkstatt.de
Der Anbieter im Internet: http://www.die-junge-werkstatt.de/ausbildung-und-qualifizierung/
Zielgruppe: Jugendliche/junge Erwachsene
Sonstiges Merkmal: Umschulung (Vorbereitungsmaßnahme) i
Anbieter-Nr.: 861304