Erweitern | Bayernweite Suche | Anbieter | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht...[Tipps zur Suche]

« Zurück

Fortbildungszentrum für Landwirtschaft und Hauswirtschaft Landsberg

Anbieter Logo
 
Zeige alle Angebote
 

Das Fortbildungszentrum (FBZ) Landsberg ist eines der vier Fortbildungszentren an agrarwirtschaftlichen Fachschulen. Es ist für die Fortbildung zum Meister / zur Meisterin in der Landwirtschaft und der Hauswirtschaft im unten angezeigten Einzugsbereich zuständig.
Zudem ist das Fortbildungszentrum Landsberg bayernweit zuständig für die Fortbildungen zum Fachagrarwirt / zur Fachagrarwirtin für Golfplatzpflege-Greenkeeper, Head-Greenkeeper, Sportplatzpflege und Rechnungswesen.

Das FBZ Landsberg ist zuständig für die Landkreise und kreisfreien Städte Bad Tölz-Wolfratshausen, Dachau, Eichstätt, Fürstenfeldbruck, Garmisch-Partenkirchen, Ingolstadt, Landsberg a.Lech, Miesbach, Neuburg-Schrobenhausen, Pfaffenhofen a.d.Ilm, Starnberg, Weilheim-Schongau, Aichach-Friedberg, Augsburg, Dillingen a.d.Donau, Donau-Ries, Günzburg, Kaufbeuren, Kempten, Lindau, Memmingen, Neu-Ulm, Oberallgäu, Ostallgäu und Unterallgäu.

Adresse: Fortbildungszentrum für Landwirtschaft und Hauswirtschaft Landsberg
Kommerzienrat-Winklhofer-Str. 1
86899 Landsberg am Lech
DE
Telefon: 08191 3358-417 oder - 418
Fax: 08191 3358-415
Kontakt: Eva Maslanka, Roswitha Liebenstein
EMail: poststelle@fbz-ll.bayern.de
Der Anbieter im Internet: http://www.stmelf.bayern.de/berufsbildung/fachschulen/003697/index.php
Abschluss: Hauswirtschafter/in i
Anbieter-Nr.: 851504